110292

NMC 6BEX

01.02.2000 | 00:00 Uhr |

Die NMC 6BEX ist ordentlich ausgestattet, die Handhabung erwies sich allerdings teilweise als schwierig.

Basis der NMC 6BEX ist Intels 440BX-Chipsatz. Die Platine erlaubt einen Sys-temtakt von 66 beziehungsweise 100 MHz (die Einstellung erfolgt einfach im Award-Bios). Die ATX-Platine kam mit allen von uns eingesteckten Komponenten zurecht. Die Ausstattung ist ordentlich. Vier Dimm-Speicherbänke nehmen bis zu 1024 MB SDRAM auf. Je ein ISA- und ISA/PCI-Kombi-Slot sowie vier PCI-Slots bieten vielen Steckkarten Platz. Umständlich kann allerdings das Bestücken der Speicherbänke werden: Es klappte nur bei ausgebauter Grafikkarte. Zum Lieferumfang gehören der Virenscanner Norton Antivirus 5.0 und das Backup-Programm Norton Ghost 5.1. Das Handbuch ist erfreulicherweise in Deutsch und bietet viele nützliche Infos. Sie bekommen 24 Monate Garantie. Die technische Hotline (038828/37222) war okay.

Hersteller/Anbieter

NMC

Telefon

038828/370

Weblink

www.nmc-pe.de

Bewertung

3,5 Punkte

Preis

rund 230 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
110292