226652

Music Finder

01.09.2009 | 14:35 Uhr |

Music Finder holt Musik aus dem Web. Mit dem Programm kann der Anwender die Songs schneiden, verwalten und brennen. Die teilweise automatischen Suchfunktionen bedeuten jedoch einiges an Nacharbeit.

Music Finder kann mehr als sein Name andeutet. Er ist auch Player, verwaltet die Musiksammlung, schneidet die Songs und ermöglicht es, die eigene Zusammenstellung auf CD zu brennen oder auf den MP3-Player zu überspielen. Aus dem Internet holt man sich Musik am schnellsten über Webradios – Music Finder bietet eine große Auswahl an Radiostationen. Hat man einen Sender ausgewählt, nimmt das Programm sofort auf. Unterstützt das Webradio ID3-Tags, werden die Songs automatisch betitelt und zurechtgeschnitten.

Die Funktion „Hit Finder“ soll automatisch Musik im Internet finden. Leider lässt sich dazu nur das Musikgenre auswählen. So füllt sich unsere Festplatte zwar mit neuen Titeln, die aber längst nicht alle unseren Geschmack treffen. Über den integrierten Web-Browser und der Website muffin.com erhalten wir Informationen zu unseren Titeln und Vorschläge zu ähnlicher Musik.

Die Browser-Funktionen sind unzureichend. Der Umweg über einen externen Browser ist meist sinnvoller. Man kann eigene Webadressen eingeben. Gibt es dort MP3-Dateien, kann man sie mit Music Finder herunterladen. Dabei verhält sich die Software etwas behäbig. Videos von Youtube und anderen Sites können nicht gespeichert werden, hier bietet sich die Direktaufnahme an.

Fazit: Music Finder bietet zwar viele Möglichkeiten, eine Musiksammlung zu ergänzen und zu verwalten. Um die wirklichen Lieblingsstücke zu finden, ist trotzdem eigenes Zutun erforderlich.

Alternative: Audials One ( http://audials.com ) konzentriert sich stärker auf Finden, Konvertieren und Organisieren von Musiktiteln. 44,90 Euro.

BEWERTUNG

Leistung (50%): Note 2,5
Bedienung (35%): Note 3,0
Dokumentation (5%): Note 3,0
Installation/De-Installation (5%): Note 3,0
Systemanforderungen (5%): Note 3,0

GESAMTNOTE: 2,8

Anbieter:

Magix

Weblink:

www.magix.net

Preis:

30 Euro

Betriebssysteme:

Windows XP, Vista, 7

Plattenplatz:

mind. 130 MB

0 Kommentare zu diesem Artikel
226652