719970

Multimedia-CD: Antike Technik begreifen und nachbauen

04.11.2003 | 14:31 Uhr |

Ob das Prinzip der kommunizierenden Röhren oder die Schraube des Archimedes, ob Wasseruhren oder Automaten, die nach Einwurf einer Münze ein Getränk spenden - viele Erfindungen der Antike sind auch heute noch Gemeingut und begegnen uns weiterentwickelt im Alltag. "Wunder antiker Technik" entführt den Anwender in diese Welt der Erfindungen. Anschaulich und leicht nachvollziehbar erklärt die CD-ROM das Prinzip und die Wirkungsweise antiker Maschinen und liefert Baupläne zum Nachbauen. Nicht nur für Physik-Studenten und Ingenieure ein echtes Kleinod.

Ob das Prinzip der kommunizierenden Röhren oder die Schraube des Archimedes, ob Wasseruhren oder Automaten, die nach Einwurf einer Münze ein Getränk spenden - viele Erfindungen der Antike sind auch heute noch Gemeingut und begegnen uns weiterentwickelt im Alltag. "Wunder antiker Technik" entführt den Anwender in diese Welt der Erfindungen. Anschaulich und leicht nachvollziehbar erklärt die CD-ROM die Wirkungsweise antiker Maschinen und liefert Pläne zum Nachbauen. Nicht nur für Physik-Studenten und Ingenieure ein echtes Kleinod.

Das Programm gliedert sich in zwei Teile: "Einführung" und "Auswahl". Die Einführung ist ein kurzer gesprochener Text mit Erläuterungen zum Thema. Richtig spannend wird es aber bei "Auswahl".

0 Kommentare zu diesem Artikel
719970