47222

Mobile Assistant 1.5

Mit Mobile Assistant sichert der Anwender seine persönlichen Einstellungen und Dateien auf einem USB-Stick. Bei der Installation bindet das Programm alle erkannten USB-Wechselmedien ein und kopiert das eigentliche Programm darauf, welches kleiner als 1 Megabyte ist.

Mit Mobile Assistant sichert der Anwender seine persönlichen Einstellungen und Dateien auf einem USB-Stick. Bei der Installation bindet das Programm alle erkannten USB-Wechselmedien ein und kopiert das eigentliche Programm darauf, welches kleiner als 1 Megabyte ist. Ärgerlich: Das Programm fragt nicht nach, entfernen Sie also vor der Installation alle USB-Wechselmedien, die Sie nicht mit MobileAssistant benutzen wollen. Im Anschluss wählt der Benutzer die Dateien aus, die er von nun an auf dem Medium lagern möchte: sämtliche Benutzerdateien des Internet Explorers wie Cookies und Bookmarks, die Ordner „Eigene Dateien“ und „Eigene Musik“ und sogar den kompletten Desktop verlegt das Programm per Mausklick. Alles was dann der Benutzer dann noch machen muss ist, das Wechselmedium beim Programm anzumelden. MobileAssistant synchronisiert die Daten zwischen Festplatte und USB-Stick.

Nach Beendigung der Arbeit meldet der Anwender den Stick wieder ab und das Programm stellt den Urzustand auf der Festplatte wieder her. MobileAssistant unterstützt das Thumbdrive, einen Fingerabdruckleser, mit dem sich der Benutzer dem System gegenüber authentifizieren kann, ohne ein Passwort eingeben zu müssen. Der Anwender kann auch sein Windows so konfigurieren, dass es nur noch bootet, wenn der USB-Stick eingelegt ist. Im Lieferumfang enthalten sind eine Reihe von Tools, unter Anderem MobileData, welches beliebige andere Dateien komprimiert und verschlüsselt auf dem USB-Stick ablegt, ein Passwort-Safe, ein Adress-Manager und ein Cookie-Verwalter.

Abgesehen von den einmal notwendigen Konfigurationsarbeiten zu Beginn läuft die Arbeit mit MobileAssistant transparent für den Benutzer, lediglich An- und Abmeldung des USB-Sticks sind notwendig. Das Programm funktionierte im Test reibungslos. Mobile Assistant richtet sich an Einsteiger wie Profis, wobei erstere ein gedrucktes Handbuch vermissen werden. Ansonsten sichert das Tool sensitive Dateien einfach und unkompliziert.

Alternativen: Die Software Easy2sync ( www.itsth.de ) ist ebenfalls eine Lösung für die Datensynchronisation.

Gesamtergebnis:

Leistung (50%) 2,5
Bedienung (35%) 2,5
Dokumentation (5%) 4
Installation/De-Installation (5%) 2
Systemanforderung (5%) 1,5

Gesamtnote:

2,5

Anbieter:

JDS Software

Weblink:

www.jds-software.com

Preis:

24,95 Euro

Betriebssysteme:

Windows 98/ME, NT 4, 2000, XP

Prozessor:

keine Angabe

RAM:

16 MB

Plattenplatz:

1 MB

Sonstiges:

Programm wird auf USB-Stick installiert

Sprache:

deutsch

0 Kommentare zu diesem Artikel
47222