198848

Microtek Scanmaker 3600

24.03.2000 | 00:00 Uhr |

Der Scanmaker 3600 lieferte eine ordentliche Scanqualität ab, war aber langsam.

Die USB-Schnittstelle macht’s möglich: Zur Installation des Scanmaker 3600 müssen Sie Ihren PC nicht ausschalten (hot plug & play). Die Scan-Software ist übersichtlich und einfach zu bedienen. Twain-Treiber gibt es für Windows 98. Positiv: Ein Netzschalter hilft, den Stromverbrauch zu senken (Note Handhabung: 2,5). Zur Scanqualität (Note 2,3) des 42-Bit-Scanners mit 600 x 1200 dpi maximaler physikalischer Auflösung: Die Scans zeigten eine gute Detailschärfe und Farbtreue. Bei den Geschwindigkeitsmessungen erreichte das Gerät allerdings nur die Note 4,0: Für die Vorschau benötigte es zwar lediglich 0:08 Minuten, und 0:40 Minuten für die schwarzweiße Vorlage sind auch nicht schlecht, aber 1:47 Minuten für unser Farbbild waren sehr lange. Sie bekommen 12 Monate Garantie. Die Hotline (01805/237839) war okay - Service-Note 2,6.

Hersteller/Anbieter

Microtek

Telefon

0211/526070

Weblink

www.microtek.de

Bewertung

3,5 Punkte

Preis

rund 250 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
198848