150938

Maxtax Deluxe Steuersparen 2006

16.02.2006 | 08:30 Uhr |

Maxtax Deluxe Steuersparen 2006 ist eine schmuck- und schnörkellose Steuersoftware. Eurowin bietet das Produkt unter eigenem Namen an, vertreibt es aber auch über BHV und Red Pepper.

Eurowin zeichnet nicht nur für die Produkte von Red Pepper und BHV verantwortlich, sondern vertreibt mit Maxtax Deluxe Steuersparen 2006 eine Steuersoftware unter eigenem Namen.

Nach der erfolgreichen Installation und dem ersten Programmaufruf sieht man ein übersichtlich gegliedertes Startcenter. Von dort wechselt man in die verschiedenen Programmbereiche (Einkommensteuererklärung, Einnahmen-Überschuss-Rechnung und so weiter). Das Programm versprach hier Videounterstützung – nur kam nichts. Ein umgehend durchgeführtes Online-Update half nicht – auch danach von Videos keine Spur.

Maxtax kennt für die Erfassung der Daten zwei Modi: Im Formularmodus trägt der Nutzer die Daten direkt am Bildschirm in nachgebildete Steuerformulare ein. Im Schritt-für-Schritt-Verfahren fragt das Programm die Daten in eigenen Dialogen ab. Zum Lieferumfang gehören alle relevanten Anlagen und Formulare. Werden die optionalen Erläuterungen zugeschaltet, wirkt der Bildschirm einigermaßen unübersichtlich.
Zum Programmpaket gehören mehrere Rechner und Zusatzfunktionen, beispielsweise ein Afa- und ein Riester-Rechner und eine Verwaltung für Steuertermine. Wie auch beim BHV-Paket ist eine Textverarbeitung enthalten, die beim Verfassen und Erläuterungen für das Finanzamt helfen soll.

Fazit: Maxtax ist ein schmuck- und schnörkelloses Programm, das alles beinhaltet, was Angestellte und Selbstständige zur Abgabe der Steuererklärung benötigen. Den günstigen Preis erkauft sich der Anwender mit einer etwas undurchsichtigen Bedienerführung.

Alternative: Das große Steuersparpaket 2006 von Data Becker ( www.databecker.de ) liegt im gleichen Preissegment, ist aber deutlich übersichtlicher.

BEWERTUNG

Leistung (50%): Note 2,8
+ Verwaltung von Steuerterminen
- überschaubare Zusatzfunktionen

Bedienung (35%): Note 3,0
+ Schritt-für-Schritt Eingabe
- stellenweise unübersichtliche Bildschirmaufteilung

Dokumentation (5%): Note 3,5
+ ausführliche Beschreibung aller Funktionen
- unübersichtlich in steuerfachlichen Themen

Installation/De-Installation (5%): Note 2,0
+ einfaches Setup
-

Systemanforderungen (5%): Note 2,0
+ Unterstützung älterer Windows-Versionen
-

GESAMTNOTE: 2,8

Anbieter:

Eurowin

Weblink:

www.eurowin.de

Preis:

16,95 Euro

Betriebssysteme:

Windows 98/ME, 2000, XP

Plattenplatz:

ca. 100 MB

0 Kommentare zu diesem Artikel
150938