47266

Maxell CD-R 80 SQ 48x

08.09.2004 | 14:21 Uhr |

Mal so, mal so.

Mal so, mal so: Die Rohlinge aus dem Lite-On-Laufwerk durchliefen den Test ohne Besonderheit - die Bler-Raten blieben auf unauffälligem Niveau und auch sonst gab es keine ins Auge fallenden Vorkommnisse. Im Gegensatz dazu verusachten die Scheiben aus den Brennern von Plextor und LG E22-Fehler. Das ist kein Beinbruch, zeigt aber, dass sich die Schreibstrategien der Laufwerke nicht so gut mit den CD-Rs vertragen. Für alle Testläufe galt, dass sich die Medien mit der maximalen Schreibgeschwindigkeit brennen ließen. Das ist ein Unterschied zum Test in CD-Brennern. Dort bremsten zwei von drei Brennern beim Beschreiben runter. Unser Fazit: Die Medien taugen nur für kurzfristige Archivarbeiten.

TECHNISCHE DATEN

Schreibtempo

48fach, CD-R

Kapazität (MB/Min.)

700/80

Atip

97m 15s 17f

Nominelle Spielzeit

79m 59s 70f

LBA

359845

Hersteller

Ritek

beschreibbar

ja

beschichtet

ja

Verpackung

schmale Box

Hinweise Behandlung

ja

Hinweis Urheberrecht

nein

Bezugsadresse

ja

PC-WELT-TESTERGEBNISSE

BLER-Werte (Fehler/s, Durchschnitt/Max.)

Teac CD-W552E

1,9/21

(Best 0,4/14)

LG GCE8520B

2,5/23

(Best 0,6/17)

Lite-On

2,9/36

(Best 0,8/16)

E22-/E32-Fehler

Teac CD-W552E

ja/nein

LG GCE8520B

nein/nein

Lite-On LTR-52246S

ja/nein

Maximales Brenntempo

Teac CD-W552E

40fach

LG GCE8520B

40fach

Lite-On LTR-52246S

24fach

Service / Garantie

kein Hinweis auf Ersatz bei Defekt

Anbieter:

Lidl

Weblink:

www.maxell.com

Qualitätsnote/Preis-Leistungsnote:

2,4 / 2,3

Preis:

0,35 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
47266