46900

Maxdisc DVD+R 4,7 8x

08.09.2004 | 15:05 Uhr |

Maximal schnell ließen sich die Rohlinge in den Brennern von Lite-On und Plextor beschreiben.

Maximal schnell ließen sich die Rohlinge in den Brennern von Lite-On und Plextor beschreiben. Allerdings bei PIE-Fehlern, die weit über der Spezifikation lagen. Dazu kamen noch PI- und PO-Defekte - beides Hinweise auf Instabilität. Unser Analysesystem tat sich mit den Medien schwer: Manche Sektoren ließen sich einfach nicht auslesen. Anders die Situation mit den DVD+Rs aus dem LG-Laufwerk. Es begnügte sich mit 4fachem Tempo. Das kam den Scheiben zugute. Ihre Werte fielen ordentlich aus. Also: Besser nicht 8fach brennen.

TECHNISCHE DATEN

Schreibtempo

8fach

Kapazität/Typ

4,38 GB / DVD+R

Spielzeit

120 Min.

Hersteller-ID

Plasmon1C01

Hersteller

Plasmon Data

beschichtet

ja

Verpackung

Videobox

einzeln verschweißt

ja

Hinweise Behandlung

ja

Hinweis Urheberrecht

nein

Bezugsadresse

nein

PC-WELT-TESTERGEBNISSE

PIE-Fehler (Durchschnitt/Maximum)

Plextor PX-708A

487/500

(Best 2/12)

Lite-On LDW811S

465/500

(Best 4/14)

LG GSA 4081B

5/23

(Best 2/10)

PI-/PO-Fehler

Plextor PX-708A

ja/nein

Lite-On LDW811S

ja/ja

LG GSA 4081B

nein/nein

Focus Error (Mittel, nm)

95,0

(Best 51,7)

Jitter (Mittel, %)

10,8

(Best 7,9)

Radial Noise (Max., nm)

10,5

(Best 4,2)

Reflektivität (I14N)

0,63

(Best 0,80)

Service / Garantie

Kein Hinweis auf Ersatz bei Defekt

Anbieter:

cdrwebshop.de

Weblink:

www.maxdisc.de

Qualitätsnote/Preis-Leistungsnote:

2,9/ 2,6

Preis:

0,69 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
46900