41860

Maxdisc CD-R 90 2-48x

02.08.2004 | 15:48 Uhr |

Für einen überlangen Rohling unheimlich konstant.

Für einen überlangen Rohling unheimlich konstant verhielten sich diese Medien. Sie reizten zwar in den Brennern von Teac und LG das Höchsttempo nicht aus, sondern bremsten vorher ab. Dafür blieben die Fehlerraten aber niedrig, und es traten weder E22- noch E32-Fehler auf. Im Lite-On-Laufwerk legten die Scheiben sogar bei maximaler Schreibgeschwindigkeit saubere Läufe hin. Wieder gab es keine Auffälligkeiten - insgesamt eine durchaus ansprechende Leistung, die den Anschaffungspreis wert ist.

TECHNISCHE DATEN

Schreibtempo

48fach, CD-R

Kapazität (MB/Min.)

800/90

Atip

97m 27s 19f

Nominelle Spielzeit

79m 59s 74f

LBA

359849

Hersteller

Plasmon Data

beschreibbar

ja

beschichtet

ja

Verpackung

schmale Box

Hinweise Behandlung

nein

Hinweis Urheberrecht

nein

Bezugsadresse

nein

PC-WELT-TESTERGEBNISSE

BLER-Werte (Fehler/s, Durchschnitt/Max.)

Teac CD-W552E

1,3 /20

(Best 0,7/17)

LG GCE8520B

1,3/27

(Best 0,7/17)

Lite-On

1,4/19

(Best 0,6/12)

E22-/E32-Fehler

Teac CD-W552E

nein/nein

LG GCE8520B

nein/nein

Lite-On LTR-52246S

nein/nein

Maximales Brenntempo

Teac CD-W552E

24fach

LG GCE8520B

32fach

Lite-On LTR-52246S

48fach

Service / Garantie

Kein Hinweis auf Ersatz bei Defekt

Anbieter:

Magic Phone

Weblink:

www.maxdisc.de

Qualitätsnote/Preis-Leistungsnote:

2,3 / 2,2

Preis:

0,32 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
41860