235533

AVG Identitätsschutz 8.5

09.11.2009 | 08:30 Uhr |

Der AVG Identitätsschutz soll durch Laufzeitanalyse von Programmen Malware abwehren und so den Anwender vor Diebstahl persönlicher Daten schützen. Das tut er auch recht effektiv, für die Leistung nicht ganz billig.

Anderer Ansatz: Statt signaturbasiert nach Trojanern, Keyloogern und ähnlichen Schadprogrammen zu suchen, analysiert das Tool das Laufzeitverhalten ausgeführter Anwendungen, um ein Schadprogramm rechtzeitig zu stoppen.

Im Test funktionierte dies mit der Demo des Ghost Keylogger sehr gut – AVG meldete das Programm als gefährlich und bot an, es unter Quarantäne zu stellen (zeitgleich meldete sich auch Spybot Search & Destroy mit dem gleichen Vorschlag). Erlaubt der Anwender trotz Warnung die Ausführung, gibt AVG keinen erneuten Alarm – es sei denn, man entfernt diese Anwendung im „Optionen“-Menü. Bei einem eher unbekannten Programm, der Gratis-Version des Refog Keylogger, meldete AVG „Das Programm wurde als vertrauenswürdig eingestuft“! Da auch in diesem Fall Spybot ruhig blieb, kann dem AVG-Produkt dieses Verhalten nicht als wirklich negativ angelastet werden. Keygeneratoren aus dubiosen Quellen für diverse Software, die wir ausprobiert haben, wurden sowohl von AVG als auch Spybot erkannt und in Quarantäne verschoben oder gelöscht.

Im Prinzip ist der Schutz, den AVG bietet, in Ordnung. Wer aber eines der vielen Gratis-Tools einsetzt und regelmäßig updatet, ist eigentlich schon ziemlich gut geschützt.

Fazit: AVG Identitätsschutz ist eine schlanke Ergänzung zu Virenscanner und signaturbasierten Malware-Schutzprogrammen, mit denen es sich auch nur wenig ins Gehege kommt.

Alternative: Spybot Search & Destroy ( www.safer-networking.org/de ) bietet ähnliche Schutzfunktionen, ist aber kostenlos.

BEWERTUNG

Leistung (50%): Note 2,0
Bedienung (35%): Note 1,5
Dokumentation (5%): Note 3,0
Installation/De-Installation (5%): Note 1,5
Systemanforderungen (5%): Note 1,0

GESAMTNOTE:

Anbieter:

AVG

Weblink:

www.avg.de

Preis:

16 Euro pro Jahr

Betriebssysteme:

Windows XP, Vista

Plattenplatz:

ca. 23 MB

0 Kommentare zu diesem Artikel
235533