78806

Maginon Slimline X4

29.12.2004 | 13:55 Uhr |

Hier überstrahlte der Blitz bei Nahaufnahmen sehr.

Bei der Maginon Slimline X4 überstrahlte der Blitz bei Nahaufnahmen sehr, so dass Sie ihn dafür besser nicht einsetzen. Dafür konnten wir der Kandidatin gute Eingangs- und sehr gute Ausgangsdynamik bescheinigen, was Ihnen kontrastreiche, detailgenaue Bilder beschert. Rauschen war zwar vorhanden, bot aber keinen Anlass zur Sorge. Die Scharfzeichnung der Maginon Slimline X4 arbeitete ebenfalls sehr gut. Was uns allerdings auffiel war der Helligkeitsabfall von der Bildmitte zum Rand. Besonders stark war er bei langer Brennweite (0,8 Blendenstufen) ausgeprägt. Großflächige helle Motive sollten Sie mit der Maginon Slimline X4 also nicht fotografieren. Die Bedienung der Kamera gefiel uns dagegen sehr.

TECHNISCHE DATEN

Bildauflösung

3,9 Megapixel(2272 x 1704)

Optischer Sucher

ja

Optisches Zoom

3fach

Digitales Zoom

3,6fach

Brennweite (mm)

32 bis 96

Speicher (MB)/-typ

32/Secure Digital

Stromversorgung

Akku

Videofunktion

320 x 240 Pixel

Lieferumfang

Netzteil, MGI Photo Suite IV SE, MGI Photo Vista 2.02

PC-WELT-TESTERGEBNISSE

Gewicht

149 g

(Best 72)

DC TAU 4.0

Nettodatei (Mittel, KB)

7388

Wirkungsgrad

80,6

(Best 100,5)

(Mittel, %)

sehr gut

Max. Verzeichnung

-1,8

(Best 0,0)

Weitwinkel (%)

stark tonnenförmig

Ein-/ Ausgangsdynamik

8,7/250

(Best 9,7/256)

(Blenden-/Helligkeitsstufen)

Rauschen (Mittel)

3,65

(Best 2,68)

gut

Scharfzeichnungsstufen

28,1

(Best 11,0)

Service/Garantie

0631/3428442 / 24 Mon.

Anbieter:

Maginon

Weblink:

www.supra-maginon.de

Qualitätsnote/Preis-Leistungsnote:

2,2 / 2,4

Preis:

rund 250 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
78806