42822

MSI PCX5750-TD128

29.07.2004 | 12:26 Uhr |

Auch diese Grafikkarte arbeitet mit einem Grafikchip der vergangenen Mittelklasse-Generation.

Auch diese Grafikkarte arbeitet mit einem Grafikchip der vergangenen Mittelklasse-Generation. Er kommuniziert über einen Bridge-Chip mit der PCI-Express-Schnittstelle. Die Grafikkarte liefert so gerade noch genügend Leistung, um vergangene und aktuelle Spiele laufen lassen zu können, jedoch stets nur ohne hochauflösende Texturen und Kantenglättung. Bei diesem Paket sind alle Adapter und Kabel für den Start dabei. Auch finden sich mit Prince of Persia, Uru und XIII drei nette Spiele sowie viele hilfreiche Utilities auf den mitgelierten CDs. Der Lüfter war sehr leise.

TECHNISCHE DATEN

Grafikchip

Nvidia Geforce PCX 5750

Arbeitsspeicher

128 MB DDR-SDRAM

Speicherdatenbus

128 Bit

Grafikchiptakt (MHz)

425

Speichertakt (MHz)

250 (500 effektiv)

Speicherzugriffszeit

4 ns

Grafikchipkühlung

aktiv

Speicherchipkühlung

passiv

Stromanschluss

nein

Schnittstellen

VGA, DVI, TV-out

Lieferumfang

DVI/VGA-Adapter, Win DVD 4, 3 Spiele

PC-WELT-TESTERGEBNISSE

3D-Leistung (32 Bit, 1024 x 768 Pixel)

Code Creatures (2x AA)

3083,0 B./s

(Best 5024,0)

Far Cry (2x AA, niedrige Bildqualität)

97,3 B./s

(Best 117,5)

Unreal T. 2004 (2x AA)

61,1 B./s

(Best 79,0)

3D-Leistung (32 Bit, 1280 x 1024 Pixel)

Spec View Perf 7.0 (2x AA, Summe)

145,1 B./s

(Best 183,1)

3D-Leistung (32 Bit, 1600 x 1200 Pixel)

Aquamark 3 (2x AA)

10,8 B./s

(Best 12,7)

Call of Duty (4x AA, 8x AF)

19,5 B./s

(Best 29,0)

Far Cry (2x AA, hohe Bildqualität)

14,9 B./s

(Best 25,2)

Betriebsgeräusch (dB(A))

Ruhe/Last

29,0/31,1

(Best 29,0/31,1)

Service/Garantie

069/40893191 / 24 Mon.

Anbieter:

MSI

Weblink:

www.msi-computer.de

Qualitätsnote/Preis-Leistungsnote:

2,1 / 2,2

Preis:

rund 165 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
42822