MSI NX7950GX2

Dienstag den 12.09.2006 um 13:00 Uhr

von Christian Helmiss

Zwei Karten für einen Steckplatz. Die beiden per SLI zusammengeschalteten Geforce-7950-Chips bieten High-End-Leistung. Ob auch Lautstärke, Lieferumfang & Co. stimmen, erfahren Sie hier.

3D-Leistung: Dieses Grafikkarten-Duo arbeitet dank SLI mit etwa der doppelten Leistung einer Oberklasse-Karte. Damit erreichte der synthetische Benchmark 3D-Mark 06 bei 1024 x 768 Pixeln 9810, in der 1280x1024er-Auflösung 8407 3D-Marks – alles um 10.000 Punkte ist super! Ebenso brachte die Karte in der Praxis bei allen Spiele-Tests hohe Bildraten. Selbst das niedrigste Ergebnis lässt sich noch als superflüssig bezeichnen: 44 Bilder/s bei dem Weltraumkracher X3 in der Auflösung 2560 x 1600 Pixel sind sagenhaft.

Ausstattung: Die High-End-Grafikkarte kommt nicht nur mit 2x 512 MB Speicher, was auch übermorgen noch mehr als genug ist, sondern mit einem ebenso großzügigen Lieferumfang. Mit dabei sind zwei DVI-VGA-, ein S-HDTV- und ein Y-Stromadapter sowie ein S-Videokabel. Desweiteren können Sie sich über das 3D-Spiel Heroes of Might and Magic V freuen.

Fazit: Diese Doppeldeckerkarte beschert Ihnen bei allen aktuellen 3D-Spielen superflüssige Bildwiederholraten – ein flotter PC vorausgesetzt.

Dienstag den 12.09.2006 um 13:00 Uhr

von Christian Helmiss

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
138454