79846

MSI K8T NEO2-FIR

06.12.2004 | 11:55 Uhr |

Auch diese Platine musste vor dem Winword-Test kapitulieren.

Auch diese Platine musste vor dem Winword-Test kapitulieren. Bei den übrigen Stabilitäts-Tests hatte sie zwar keine Probleme, absolvierte sie bis auf den Winrar-Dekomprimierungs-Teil (Bestwert!), der die SATA-Schnittstellen und den Speicherbus fordert, jedoch nur langsam. Die MSI K8T NEO2-FIR ist mit einem orangefarbenen PCI-Communication-Slot ausgestattet, der WLAN- und Bluetooth-Karten unterstützt. Neben den üblichen vier SATA- und drei IDE-Anschlüssen, die zum Teil Raid-fähig sind, bietet die Platine drei Firewire-Buchsen. Das Platinenlayout gefiel uns recht gut, allerdings liegen der Chipsatzkühler und ein Lüfteranschluss recht nahe am CPU-Lüftersockel. Das könnte bei der Montage des Lüfters zu Problemen führen.

TECHNISCHE DATEN

Chipsatz

VIA K8T800 Pro

Getestete Bios-Version

AMI 3.0

Anzahl Dimm-Sockel/max.

4/4096

Speicherausbau (MB)

Anzahl PCI-Slots

5

Grafikkarten-Slot

AGP

Anzahl IDE-Kanäle

3

Anzahl SATA-Buchsen

4

Anzahl USB-Anschlüsse

8

Soundfunktion

AC97-Codec Realtek ALC850

Lieferumfang

Adobe Acrobat Reader, PC Alert, PC Cillin

PC-WELT-TESTERGEBNISSE

Blade Enc Encodieren (ms)

931,3

(Best 901,0)

Excel 7.0 (ms)

261,5

(Best 214,2)

Avi2Mpeg Konvertieren (ms)

692,6

(Best 671,2)

Corel Photopaint (ms)

29,9

(Best 25,5)

Winrar Komprimieren (ms)

479,7

(Best 448,9)

Winrar Dekomprimieren (ms)

34,5

(Best 34,5)

Winword 95 (ms)

abgebrochen

(Best 33,4)

Service / Garantie

069/40893191 / 24 Mon.

Anbieter:

MSI

Weblink:

www.msi-computer.de

Qualitätsnote/Preis-Leistungsnote:

2,5 / 2,4

Preis:

rund 110 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
79846