255977

MSI K7T Turbo

17.04.2001 | 00:00 Uhr |

Eine ordentliche Platine, der jedoch der integrierte Sound Probleme bereitet. Der Preis ist o.k.

Nur mit Hilfe von MSI konnten wir auf unserem Testsystem Win ME und 2000 installieren: Dem Hersteller war bekannt, dass zuerst der integrierte Sound der K7T Turbo im Bios ausgeschaltet werden muss - sonst funktioniert die Installation nicht (Kompatibilitäts-Note 2,5).

In puncto Ausstattung bot die Platine Übliches - Note 2,9. Den Systemtakt (Front Side Bus) können Sie von 133 bis 166 in 1-MHz-Schritten wählen (Übertaktbarkeits-Note 1,9).

Das englischsprachige Handbuch gefiel uns gut, ebenso das Platinen-Layout (Handhabungs-Note 1,5). MSI bietet 24 Monate Herstellergarantie und eine sehr gute Hotline (069/40893191) - Service-Note 1,8.

Ausstattung: VIA-Chipsatz KT133A; Award-Bios v.2.2 011101 vom 11.1.2001; 1 AGP, 5 PCI, 1 CNR/PCI-Kombi; AC97-Codec; 3 Dimms mit bis zu 1536 MB Kapazität; 1 parallel, 2 seriell.

Hersteller/Anbieter

MSI

Weblink

www.msi-technology.de

Bewertung

4 Punkte

Preis

rund 350 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
255977