96786

MSI FX 5200 TDR-128

27.04.2004 | 11:06 Uhr |

Für den kleinen Geldbeutel: Wem bei den bekannten 3D-Spielen die Auflösung 1024 x 768 Pixel ohne aufwendige 3D-Effekte genügt, der kann sich dieses günstige Modell zulegen.

Für den kleinen Geldbeutel: Wem bei den bekannten 3D-Spielen die Auflösung 1024 x 768 Pixel ohne aufwendige 3D-Effekte genügt, der kann sich dieses günstige Modell zulegen. Trotz der geringen Leistung benötigt der Grafikchip einen Kühlkörper samt Lüfter, der aber im Betrieb recht leise lief. Die Hard- und Software-Ausstattung reicht für alle Standard-Anwendungen wie Zweischirmbetrieb, DVD- sowie TV-Wiedergabe.

Testergebnis:

3D-Leistung (32 Bit, 1024 x 768 Pixel)

Aquamark 3 (4x FSaF)

8,4 B./s

(Best 56,0)

3D-Leistung (32 Bit, 1280 x 1024 Pixel)

3D Mark 03

932 Punkte

(Best 9222)

Serious Sam SE (Extreme)

44,0 B./s

(Best 154,3)

Spec View Perf 7.0 (Summe)

117,9 B./s

(Best 204,7)

Unreal T. 2003 (4x FSAA)

20,1 B./s

(Best 182,4)

3D-Leistung (32 Bit, 1600 x 1200 Pixel)

Gunmetal 1.2 (4x FSAA)

7,6 B./s

(Best 54,5)

Unreal T. 2003 (4x FSAA)

11,5 B./s

(Best 124,0)

Betriebsgeräusch (Sone)

Ruhe/Last

1,8/1,8

(Best 0,0/0,0)

Service / Garantie

069/40893191 / 24 Mon., www.msi-computer.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
96786