134588

MSI 694D Master-S

03.05.2001 | 00:00 Uhr |

Speicherprobleme und ein zu hoher Preis verhindern eine bessere Platzierung.

Die MSI 694D Master-S bietet 2 CPU-Steckplätze, den Ultra-160-SCSI-Controller AIC-7899G von Promise und 1 AGP-Pro-Slot (Ausstattungs-Note 2,3). Zur Übertaktbarkeit (Note 3,9): Sie können 66 bis 200 MHz Systemtakt (Front Side Bus) in 21 Schritten einstellen.

In puncto Kompatibilität (Note 3,1) hatte die Platine Probleme beim Speicher: Obwohl maximal 2048 MB in 4 Speicherbänken möglich sein sollen, konnten wir beim Vollausbau nur 2 Riegel à 256 MB einstecken mehr ging nicht.

Das englischsprachige Handbuch ist ausgezeichnet, auch das Platinen-Layout gefiel uns sehr gut (Handhabungs-Note 1,2). MSI bietet 24 Monate Herstellergarantie und eine sehr gute Hotline (069/40893191) - Service-Note 1,7.

Ausstattung: VIA-Chipsatz Apollo Pro 133A; Award-Bios v.1.1 011901 vom 19.1.2001; 4 PCI, 1 CNR/PCI-Kombi; AC97-Codec; 1 parallel, 2 seriell.

Hersteller/Anbieter

MSI

Weblink

www.msi-technology.de

Bewertung

2,5 Punkte

Preis

rund 780 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
134588