Test - Das meint das Web

LG Electronics Optimus One P500 Produkteinschätzung

Montag den 23.05.2011 um 08:05 Uhr

Bei dem LG Optimus One P500 handelt es sich um ein Android-Handy mit einem 8,1 cm großen Touchscreen-Display.
LG Electronics Optimus One P500
Vergrößern LG Electronics Optimus One P500
© LG

Vorteile des LG Optimus One P500 Android-Handys: Das LG Optimus One P500 Smartphone ist optisch ansprechend und funktionell gestaltet. Die Verarbeitung ist dabei robust, das Display wird mit einer Echtglasscheibe geschützt. Durch das 8,1 cm große Touchscreen-Farbdisplay ließ sich das Handy zudem komfortabel bedienen. Die einzelnen Handyfunktionen ließen sich auf insgesamt fünf Startbildschirmen übersichtlich als Verknüpfungen oder Widgets ablegen. Neben den üblichen Handyfunktionen verfügt das LG Optimus One P500 über das Android Betriebssystem, einer Unterstützung für Google und einem schnellen Webbrowser. Dadurch war eine mobile und schnelle Verbindung zum Internet möglich. Dabei stehen dem Nutzer mit dem LG Optimus One P500 Android-Handy unterschiedliche Verbindungsmöglichkeiten zur Auswahl, wie zum Beispiel UMTS, WLAN, HSDPA, EDGE und GPRS. Jedoch gibt es auch die Möglichkeit, die Verbindung zum Internet vollständig abzuschalten. Ein weiterer Vorteil des LG Optimus One P500 Android-Handys ist die Möglichkeit, dieses als mobiles Navigationsgerät zu nutzen. Zudem handelt es sich bei dem LG Optimus One P500 um ein Quad-Band-GSM-Handy, so dass dieses nahezu weltweit eingesetzt werden kann.

Die Nachteile des LG Optimus One P500 Android-Handys: Ein Nachteil des LG Optimus One P500 Smartphones ist die integrierte 3 Megapixel Kamera. Mit dieser ließen sich zwar Fotos und kleine Videos in guter Qualität erzeugen, jedoch kann mit dieser lediglich ohne Blitz fotografiert werden. Ein weiterer Nachteil ist das mitgeliefert Headset, welches lediglich aus hartem Plastik hergestellt wurde, aber über keine Ohrpolster verfügt.

PC-WELT-Bestenlisten: Die besten Produkte auf einen Blick

Test-Fazit der Fachmedien

CNET : 'LGs Optimus One P500 ist eine positive Überraschung: Das Smartphone fühlt sich hochwertig an, hat ein zwar etwas zu kleines, aber dafür leuchtendes und scharfes Display, einen gut reagierenden Touchscreen und nicht zuletzt das Android-Betriebssystem mit einer gigantischen Auswahl an Apps und Games. Damit sollte man das Mittelklasse-Handy bei einer Kaufentscheidung ruhig in die engere Auswahl nehmen. Lediglich Foto-Fans können getrost einen Bogen um das Optimus One machen.' ...

Montag den 23.05.2011 um 08:05 Uhr

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
845672