2177587

Bestseller-Test: LG 32LF561V mit guter Bildqualität und geringem Stromverbrauch

22.02.2016 | 19:28 Uhr |

Der LG 32LF561V ist ein 32-Zoll-TV mit Full-HD-Auflösung, verzichtet auf Netz und 3D, überzeugt aber mit guter Bildqualität, niedrigem Stromverbrauch und sehr günstigem Preis.

TV-Hersteller LG bietet mit dem 32LF561V einen Fernseher an, der sich auf das Wesentliche beschränkt - das Fernsehen. Der 32-Zöller besitzt weder eine 3D-Darstellung noch Netz-Schnittstellen zur Kommunikation mit Heimnetzwerk beziehungsweise Internet und verzichtet damit auch auf eine Smart-TV-Anwendung. Dass dies kein Nachteil sein muss, zeigt sich am LG 32LF561V. Mit niedrigem Preis und guter Bildqualität qualifiziert sich der LCD-TV als Modell für kleinere Wohnzimmer und Zweit-TV für Küche und Büro.

TEST-FAZIT: LG 32LF561V

TESTERGEBNIS (NOTEN)

LG 32LF561V

Testnote

befriedigend (3,49)

Preis-Leistung

preiswert

Bildqualität (40%)

3,78

Ausstattung (35%)

3,63

Tonqualität (10%)

2,00

Bedienung (5 %)

3,23

Stromverbrauch (5%)

2,75

Service (5%)

4,04

Der LG 32LF561V ist ein guter Fernseher im herkömmlichen Sinn. Er zeigt eine überzeugender Bildqualität, die wichtigen modernen Schnittstellen und bietet einen Ton mit klarer Sprachwiedergabe. Auf moderne Leistungsmerkmale wie 3D und Netzwerkanschluss verzichtet der Full-HD-Fernseher. Das macht den LG 32LF561V preiswert und zu einem attraktiven Zweit-Fernseher.

Pro

+ gute Bildqualität

+ guter Sound

+ einfache Bedienung

+ niedriger Stromverbrauch

Contra

- keine Netzanbindung

Bildqualität: Das Bild des LG 32LF561V gefällt durch eine gute Bildschärfe, hohe Bildhelligkeit und starken Kontrast. Weniger positiv ist die Helligkeitsverteilung über den gesamten Bildschirm, die insgesamt recht inhomogen ist. Die Farbwiedergabe liegt auf einem weitestgehend neutralen Niveau, lässt sich bei Geschmack aber über das Konfigurationsmenü einfach nachjustieren.

Ton: Der LG 32LF561V liefert insgesamt einen - gemessen an anderen TV-Geräten - guten Sound. Besonders die Sprachwiedergabe überzeugt, während Bass und Höhen auf ordentlichen Niveau liegen. Der zuschaltbare virtuelle Surround-Sound hinterlässt keinen besonderen Eindruck und ist eher eine Spielerei.

Ausstattung: Neben einem Multi-TV-Tuner mit DVB-C, -S und -T besitzt der LG 32LF561V zwei HDMI-Eingänge und die wichtigen analogen Schnittstellen wie Komponenten und Scart. Die integrierte USB-Schnittstelle erlaubt das Aufzeichnen von Sendungen via USB-Recording. Der CI+-Slot und ein Kopfhörer-Ausgang komplettieren das Schnittstellenangebot.

Handhabung: Das Bildschirmmenü bietet die wichtigen Einstellmöglichkeiten für Bild, Ton und Systemkonfiguration. Die Bedienoberfläche ist übersichtlich tabellarisch aufbereitet und deshalb problemlos und schnell zu nutzen. Ein kompletter Sendersuchlauf - unter DVB-C - dauert lediglich 90 Sekunden. Die Fernbedienung im herkömmlichen Design liegt gut in der Hand und verfügt über alle wichtigen Tasten.

Stromverbrauch: Eine der Tasten - in grün gehalten - steuert komfortabel die Hintergrundbeleuchtung per Umgebungslichtsensor, was den Stromverbrauch senkt. Dieser ist jedoch auch im Normalbetrieb mit 40 Watt nicht sonderlich hoch. Der Zero-Standby-Modus trennt den LG 32LF561V sogar ganz vom Strom.

Bildqualität

LG 32LF561V (Note: 3,78)

Bildhelligkeit: maximal

265 cd/m²

Bildhelligkeit: 3D-Betrieb

-

Helligkeitsverteilung

15,0 %

Bildkontrast: maximal

1633:1

Bildkontrast: 3D-Betrieb

-

Blickwinkelabhängigkeit

gut

Farblinearität

gut

Farbraum (2D-Modus)

gut

Sichttest: 2D

gut

Sichttest: 3D

-

Ausstattung

LG 32LF561V (Note: 3,63)

3D-fähig (Technik)

-

Anzahl der mitgelieferten Brillen

-

Bildschirmdiagonale

32 Zoll (81,3 Zentimeter)

Bildschirmauflösung

1920 x 1080 Bildpunkte

Abmessungen Breite x Höhe x Tiefe

732 x 437 x 56 Millimeter

Gewicht (ohne Fuß)

6,0 kg

Empfangsteile: DVB-T

ja

Empfangsteile: DVB-C

ja

Empfangsteile: DVB-S

ja

Anschlüsse

HDMI

2

Scart

1

YUV

1

Composite

1

Digitalton: ein/aus

1

Analogton: ein/aus

2

Kopfhörer

1

USB

1

VGA

0

DVI

0

Speicherkarte

1

Aufnahmemöglichkeit

ja

Mediaplayer-Formate

-

Ethernet

-

WLAN

nein

Smart TV

-

YouTube

nein

Vimeo

nein

Skype

nein

Google

nein

Wetter

nein

Facebook

nein

Twitter

nein

Google+

nein

Sonstige

-

Tonqualität

LG 32LF561V (Note: 2,00)

Hörtest

gut

Bedienung

LG 32LF561V (Note: 3,23)

Menü

gut

Zugang Schnittstellen

gut

Steuerung: Gesten

ungenügend

Steuerung: Sprache

ungenügend

Steuerung: Augen

ungenügend

Fernbedienung

befriedigend

Sendersuchlauf Kabel (in s)

90

Stromverbrauch

LG 32LF561V (Note: 2,75)

Stromverbrauch: Betrieb 2D

40 Watt

Stromverbrauch: Betrieb 3D

-

Stromverbrauch: Standby

0,5 Watt

Stromverbrauch: Aus

Watt

Stromverbrauch laut Energieeffizienzlabel der EU

55 kWh

Energieeffizienzklasse laut EU-Label

A

Service

LG 32LF561V (Note: 4,04)

Garantiedauer

Monate

Service-Hotline / deutschsprachig / erreichbar (Stunden) / durchgehend / per E-Mail erreichbar

01803/115411 / ja / 12,0 / ja / ja

Internetseite / deutschsprachig / Handbuch-Download / Treiber und Firmware / Hilfsprogramme

www.lg.com/de / ja / ja / ja / ja

ALLGEMEINE DATEN

LG 32LF561V

Testkategorie

LCD-TV

LCD-TV-Hersteller

LG

Internetadresse von LG

www.lg.com/de

Preis (unverbindliche Preisempfehlung)

274 Euro

LGs technische Hotline

01803/115411

Garantie des Herstellers

24 Monate

0 Kommentare zu diesem Artikel
2177587