840906

Sony KDL-32EX40B Produkteinschätzung

20.05.2011 | 08:05 Uhr

Der Sony KDL-32EX40B ist eine Kombination aus einem 32 Zoll großen LCD-Fernseher mit integriertem Player für Blu-ray Discs. Der LCD des Sony KDL-32EX40B bietet mit seiner Bildauflösung von 1920 x 1080 Pixeln Full HD Qualität und verfügt darüber hinaus über HDMI-, WLAN- und USB-Anschlüsse.

Vorteile des Sony KDL-32EX40B: Besonders auffallend ist die sehr gute Bildqualität des Sony KDL-32EX40B. Sowohl bei der TV-Wiedergabe als auch beim Abspielen von Blu-rays oder DVDs präsentiert der LCD scharf gestochene Bilder mit natürlicher Farbwiedergabe. Die DVDs werden vom Sony auf High Definition Auflösung skaliert. Der auf der Rückseite des Sony KDL-32EX40B eingebaute Blu-ray Player ist komfortabel zu bedienen. Das richtige Heimkinofeeling wird durch die gute Tonqualität unterstützt.
Positiv ist auch der niedrige Energieverbrauch des Sony KDL-32EX40B, der sich von 83 Watt im normalen Betrieb nochmals manuell auf 40,5 Watt reduzieren lässt. Hierfür sorgt sowohl ein spezieller Energiespar-Modus als auch der Ambient Sensor, der automatisch die Bildwiedergabe an die Raumhelligkeit und die Farbtemperatur anpasst. Durch die vielen Anschlussmöglichkeiten ist der Sony KDL-32EX30B ein echtes Mulitalent, beispielsweise für Musik, Fotos und Filme über USB und Netzwerk oder Konsolen über HDMI. Selbst Handys und Notebooks können über DLNA Film-, Musik- oder Fotodaten auf den Sony KDL-32EX40B übertragen, die das Gerät in sehr guter Qualität wiedergibt.

Nachteile des Sony KDL-32EX40B: Auf den ersten Blick erscheint das im Sony KDL-32EX40B integrierte Gerätehandbuch praktisch, jedoch gestaltet sich dessen Bedienung wegen des irreführenden Menüs leider etwas schwierig. Bei der ansonsten sehr guten Tonqualität des Sony KDL-32EX40B gibt es auch noch eine Einschränkung; bei extrem lauter Musik fallen die ansonsten satten Bässe des Sonys an zu dröhnen.

Test-Fazit der Fachmedien

Chip.de : 'Mit dem KDL-32EX40B bietet Sony einen sehr guten 32-Zoll-TV mit tollem Bild und sattem Ton. Darüber hinaus erweist er sich dank integriertem Blu-ray-Disc- sowie USB- und Netzwerk-Player als echtes Multimediatalent. Ebenfalls für den Fernseher spricht, dass der Stromverbrauch trotz so viel Funktionalität extrem niedrig ausfällt und dass Sony den Preis von 700 Euro fair kalkuliert hat.' ...

0 Kommentare zu diesem Artikel
840906