838616

Samsung UE55D8090 Produkteinschätzung

09.05.2011 | 08:05 Uhr

Zur neuen Samsung Produktreihe 2011 zählt der mit einer Bildschirmdiagonale von 55 Zoll entsprechend 138 cm auffällig große Breitbildfernseher: der Samsung UE55D8090. Mit einer Bildwiederholfrequenz von 800 Hz, Full HD, DVB-C, DVB-S2 und DVB-T Tuner sowie integriertem WLAN und einem USB Media Player überzeugt der Samsung UE55D8090 nicht nur in optischer, sondern auch in technischer Hinsicht.

Vorteile des Samsung UE55D8090: Schon auf den ersten Blick fällt das neue Top-Modell von Samsung durch sein ansprechendes Design auf. Ein ausgesprochen schmaler Rahmen aus gebürstetem Aluminium lässt dem Display maximalen Platz. Betont wird der Samsung UE55D8090 durch die dezente Hintergrundbeleuchtung mit Edge-LED, die den großen, aber schlanken Fernseher ins rechte Licht rückt. Insgesamt wirkt der Samsung UE55D8090 ausgesprochen elegant und edel. Die technische Ausstattung lässt sich ebenso sehen. So erlaubt die 3D-Technologie zu jedem Zeitpunkt eine Konvertierung zu Full HD. Die hohe Bildwiederholfrequenz sorgt für ein prägnantes, scharfes Bild mit sehr hohen Kontrastwerten. Bewegungsartefakte treten nur bei analogem Tuner auf. Auch der Sound passt sich mittels der neuen Auto Sound Calibration an die jeweilige Situation perfekt an. Höhen und Bass sind satt und ausgewogen. Erst bei sehr hoher Lautstärke ist ein leichtes Dröhnen zu hören. Und dennoch schafft es der Samsung UE55D8090, mit der Energieeffizienzklasse A ausgezeichnet zu werden, dem Siegel für besonders sparsame Elektrogeräte. Neu: Über WLAN oder LAN-Kabel kann man den Samsung UE55D8090 jetzt drahtlos oder über Kabel mit anderen Medien verbinden. Das ermöglicht den direkten Zugriff auf Fotos und Videos, Apps und Musik oder soziale Netzwerke wie Facebook. Der Samsung UE55D8090 ist damit längst mehr als ein Fernseher. Er ist eine moderne Medienzentrale.

Nachteile des Samsung UE55D8090: Die Edge-LED Hintergrundbeleuchtung scheint bei besonders dunklen Bildern leicht durch. Schwarze Ecken erscheinen dann eher grau. Trotz der hervorragenden Ausstattung und Qualität des Samsung UE55D809 ist der Preis von rund 2.800 EUR im Vergleich sehr hoch.

Test-Fazit der Fachmedien

Chip : 'Der Samsung UE55D8090 überzeugt total: Das 3D-Programm sieht dank der technischen Verbesserungen wirklich gut aus und kommt fast an das dreidimensionale Bild eines Plasma-TVs heran. Auch die 2D-Bildqualitität ist klasse - egal ob von den Tunern oder externen Zuspielern. Und SmartTV macht den Fernseher zu einer echten Medienzentrale: Internet, Netzwerk oder über USB-Schnittstelle – der TV findet die Inhalte automatisch. Dank kostenloser App können Apple- und Android-Freunde den Fernseher auch bequem per Smartphone oder Tabet-PC bedienen. Einzig der Preis von 2.800 Euro trübt die etwas die TV-Freude.' ...

0 Kommentare zu diesem Artikel
838616