847164

Samsung UE46D8090 Produkteinschätzung

25.05.2011 | 08:05 Uhr

Der Samsung UE46D8090 punktet bereits beim ersten Anblick vor allem mit seinem außergewöhnlichen Design und bietet darüber hinaus eine für Flachbildfernseher vorbildliche Ausstattung.

Vorteile des Samsung UE46D8090: Auf den ersten Blick besteht der Samsung UE46D8090 fast nur aus seinem Display, denn der Rahmen des Gerätes ist nur einen Zentimeter breit. Insgesamt bietet der Fernseher eine Bildschirmdiagonale von 107 Zentimetern, das gesamte Gerät ist mit 109 Zentimetern Diagonale nur wenig breiter. Auch in der Tiefe erreicht der Samsung UE46D8090 mit nur 3,1 Zentimetern Bestwerke. Die Technik steht dem Design außerdem in nichts nach: DVB-T-Empfang ist ebenso möglich wie Kabelfernsehen über DVB-C, HDTV über Satellit kann ebenfalls per DVB-S2-Standard empfangen werden. Der CI+-Port sorgt für den eventuellen Empfang von Pay-TV.
Die Bildqualität ist dabei in allen Modi tadellos. Kontraste und Details wirken äußerst scharf, Farben stellt der Samsung UE46D8090 satt dar – auch das Schwarz, das wirklich wie ein echtes Schwarz erscheint. Darüber hinaus beherrscht der Samsung UE46D8090 die Wiedergabe von 3D-Filmen, die ebenfalls überzeugen kann. Der Effekt wirkt natürlich und nicht zu übersteuert. Der Klang des Gerätes befindet sich zwar nicht auf der basslastigen Seite, Höhen und Dialoge werden jedoch einwandfrei wiedergegeben. Auf Wunsch kann sich der Samsung UE46D8090 per WLAN mit dem Internet verbinden und dort weitere Inhalte abrufen. Das können entweder extra von Samsung bereitgestellte Inhalte sein oder auch beliebige Internetseiten.

Nachteile des Samsung UE46D8090: Die zahlreichen Sender können nur dem Alphabet nach automatisch sortiert werden, was bei einer großen Senderanzahl bedeutet, dass der Kunde viel manuell nachjustieren muss. Darüber hinaus sorgt der Kopfhöreranschluss auf der Rückseite des Gerätes dafür, dass man bei häufigem Gebrauch dieser Funktion immer hinter den Fernseher greifen muss. Zu guter Letzt ist der Blickwinkel des Samsung UE46D8090 recht eingeschränkt: Sobald der Betrachter einen leicht seitlichen Blickwinkel auf den Bildschirm hat, treten Farbverfälschungen und Kontrastverlust auf.

PC-WELT-Bestenlisten: Die besten Produkte auf einen Blick

Test-Fazit der Fachmedien

Computer Bild AVF : 'Dank seiner geringen Außenmaße braucht der 46-Zöller kaum mehr Platz als ein TV-Gerät mit 40 Zoll Bildschirmdiagonale. Nicht nur optisch kann der Samsung UE46D8090 sich sehen lassen, auch seine Bildqualität ist hervorragend.' ...

0 Kommentare zu diesem Artikel
847164