847150

Panasonic TX-L32DT30E Produkteinschätzung

25.05.2011 | 08:05 Uhr

Mit dem Panasonic TX-L32DT30E hat das Unternehmen in Bezug auf die technische Ausstattung ein TV-Gerät mit relativ kleinem Bildschirm herausgebracht. Der Fernseher gehört zu der neuen Generation von TV-Geräten, die nach dem LED-LCD –Prinzip arbeiten. Gegenüber den herkömmlichen Geräten besitzen diese Geräte eine schmalere Bauform, haben einen optimalen Stromverbrauch und sind besser ausgeleuchtet. Sowohl Bilder in 2D wie auch in 3D können mit dem Panasonic TX-L32DT30E wiedergegeben werden.

Vorteile des Panasonic TX-L32DT30E: Positiv ist zu bewerten, dass das 32-Zoll-LCD-Gerät mit seinem flachen Bildschirm optisch ansprechend ist. Mit Full HD IPS-Alpha 3D Panels und V-real 3D Signalverarbeitung wird eine hohe Bildqualität beim Panasonic TX-L32DT30E erreicht. Die Darstellung von Bewegungen mit 400Hz bls Intelligent Frame Creation Pro ist optimal. Nützlich sind auch die Zusatzgeräte beim Panasonic TX-L32DT30E: Über DLNA, USB oder SD-Karte können Videos, Musik und Bilder ins heimische Wohnzimmer gebracht werden, auch die Aufnahme des digitalen TV-Programms ist durch USB-Recording möglich. Ein Wireless USB-Adapter erlaubt beim Panasonic TX-L32DT30E die kabellose Einbindung in ein Computer-Netzwerk. Zeitgemäß können auch Apps heruntergeladen werden.
Trotz des relativ kleinen Bildschirms beim Panasonic TX-L32DT30E wird eine hohe Bildqualität erreicht, auch bei der 3D-Wiedergabe. Schon kurz nach der Inbetriebnahme ist selbst das 3D-Bild so gut wie perfekt und verbessert sich nach längerer Betriebszeit nochmals. Auch Helligkeit und Wiedergabe von dunklen Bildern sind beim Panasonic TX-L32DT30E durchaus als positiv zu bewerten. Hervorragende Farbwiedergabe und scharfe Bilder tragen zum angenehmen Fernseherlebnis bei. Erstaunlich bei der geringen Größe des Gerätes ist die qualitativ hochwertige Tonwiedergabe beim Panasonic TX-L32DT30E, der Sound ist selbst bei lauten Tönen angenehm. Auch die Bedienung des Gerätes über On-Screen-Display (OSD) und Fernbedienung ist leicht zu handhaben und hat dabei noch ein modernes Design bekommen.

Nachteile des Panasonic TX-L32DT30E: Nachteilig ist der relativ hohe Preis für das Gerät Panasonic TX-L32DT30E in Relation zur Bildschirmgröße. Auch schwächelt das Gerät bei dunklen Bildsequenzen.

PC-WELT-Bestenlisten: Die besten Produkte auf einen Blick

Test-Fazit der Fachmedien

Chip.de : 'Wenn man bedenkt, dass bisher kein Hersteller 3D im 32-Zoll-Format anbieten wollte, weil angeblich die Displaygröße für das räumliche Seherlebnis mitverantwortlich sein soll, ist der Panasonic TX-L32DT30E ein echter Knaller. Die Bildqualität in 2D wie in 3D ist wirklich spitze - und selbst die Tonqualität des Kleinen kann sich hören lassen. Da Panasonic auch bei Ausstattung und Bedienung keine halben Sachen macht, steigt der Fernseher ganz weit oben in die Bestenliste der 32- bis 37-Zoll-TVs ein. Nur der Preis von fast 1.000 Euro ist für ein 32-Zoll-Gerät schon ganz schön happig.' ...

0 Kommentare zu diesem Artikel
847150