1930794

LG 47LA6608 Produkteinschätzung

10.05.2014 | 08:05 Uhr

Auch wenn der Flatscreen für viele noch ein Statussymbol ist, suchen viele Haushalte nach einem gut ausgestatteten TV-Gerät wie dem LG 47LA6608, der durch sein Preis-Leistungs-Nivau besticht.

Mit dem 47LA6608 bringen die Südkoreaner von LG Electronics einen schicken LED-Fernseher auf den Markt, der sich dank 47 Zoll Diagonale für viele Einsatzgebiete empfiehlt und dabei natürlich mit 1.920 x 1.080 Pixel auflöst und das 16:9-Kinoformat nutzt. Die Anzeige basiert auf einer 400Hz-Technologie und für Abwechslung sorgen die typischen Smart-TV Features sowie die Möglichkeit, die Lieblingsfilme in 3D wiederzugeben. Neben zahlreichen Anschlüssen verfügt der LG 47LA6608 über integrierte Tuner für den digitalen Kabel- Satelliten- oder DVB-T-Empfang. Dabei ist der Empfang von HD-Sendern natürlich kein Problem.

Vorteile des LG 47LA6608

Trotz des überraschend günstigen Preises von unter 600 Euro, scheint LG bei der Ausstattung des 47LA6608 nicht den Rotstift angesetzt zu haben. Das Design besticht durch einen schmalen Display-Rahmen sowie durch den modernen Standfuß, der vielleicht einige an einen PC-Monitor erinnert. Ebenfalls nicht von schlechten Eltern ist der 3D-Betrieb. Dieser liefert keinen Grund zur Kritik, fällt aber noch positiver auf, weil der Hersteller gleich vier Brillen mitliefert und zwei weitere Dual-Play-Polarisationsbrillen, von denen hauptsächlich Konsolen-Gamer profitieren, die mit einer weiteren Person vor dem heimischen Flatscreen in 3D spielen wollen.

Kein Muss in dieser Preisklasse ist die Internetfähigkeit, die der LG 47LA6608 auch vorzuweisen hat. Per WiFi oder LAN-Kabel geht der Fernseher über den Router online, wonach die Nutzung von Facebook, Skype, Youtube und Co. genauso zum Kinderspiel wird wie der Zugriff auf Video on Demand Dienste.

Nachteile des LG 47LA6608

Für einen LED-Fernseher nicht wirklich nachvollziehbar sind die relativ mittelmäßigen Schwarzwerte, die leicht ins Graue abdriften. Dazu kommt noch ein Display, dass ziemlich stark spiegelt. Keine Wunder sollten auch von den 2 x 12 Watt starken Lautsprechern erwartet werden, die aber im einfachen TV-Betrieb ausreichen sollten. Ansonsten leistet sich der LG 47LA6608 keinen größeren Patzer und punktet was den Stromverbrauch betrifft sogar durch die Energieeffizienzklasse A+.

Diese Produkteinschätzung beruht auf Tests der folgenden Medien: Computerbild.de , Fernsehertest.com

PC-WELT-Einkaufsführer: Ihr idealer Kaufratgeber zu PC-Hardware & Co.

Test-Fazit der Fachmedien

Computerbild.de : 'Die LA6608-Serie von LG kam zwar weder im Bild- noch im Tontest auf einen Spitzenplatz, aber sie leistet sich auch keine gravierenden Schwächen. Außerdem punktet die Baureihe mit einer tollen Ausstattung und gelungenen Menüs.' ...

0 Kommentare zu diesem Artikel
1930794