LCD-Fernseher

LG Flatron M2550D im Test

Freitag den 09.09.2011 um 14:58 Uhr

von Bernd Weeser-Krell

LG Flatron M2550D 25"
LG Flatron M2550D 25"
Preisentwicklung zum Produkt
Der LCD-Fernseher LG Flatron M2550D besitzt eine Bilddiagonale von 64 Zentimetern. Die Auflösung liegt bei der optimalen Full-HD-Wiedergabe von 1920 x 1080 Bildpunkten.
Der LG Flatron M2550D begnügt sich mit nur einem HDMI-Eingang. Wenn man etwa gleichzeitig einen Computer und einen Blu-ray-Spieler an den LG Flatron M2550D anschließen will, muss sich der PC mit dem analogen VGA-Eingang begnügen. Der Suchlauf des LG Flatron M2550D speicherte „Das Erste“ und das ZDF nicht auf die vorderen Programmplätze. Ab Werk ist die Farbsättigung etwas zu hoch, die Helligkeit des LG Flatron M2550D etwas zu niedrig eingestellt. Fernsehprogramme gab das LCD-Fernseher vergleichsweise rauscharm und detailreich wieder, wenn auch schnelle Laufschriften verwischten. DVD-Videos über HDMI waren fein gezeichnet und frei von Zeilenflimmern. Bei Blu-ray-Filmen erschienen fast perfekte Details auf den Bildschirm des LG Flatron M2550D. Der Fernsehton des LG Flatron M2550D klang dünn, Bässe fehlten. Gelegentlich kam es zu Gehäuseresonanzen.
ALLGEMEINE DATEN: LG Flatron M2550D
Testkategorie 58-66-cm-Fernseher
58-66-cm-Fernseher-Hersteller LG
Preis (unverbindliche Preisempfehlung) 379 Euro
TESTERGEBNIS (NOTEN): LG Flatron M2550D
Testnote befriedigend (3,48)
Preis-Leistung preiswert
Ausstattung (35 %) 4,17
Bedienung (5 %) 2,20
Bildqualität (40 %) 2,98
Tonqualität (10 %) 4,11
Stromverbrauch (3 %) 2,77
Service (7 %) 3,14
DIE TECHNISCHEN DATEN
Ausstattung (35 %)
Abmessungen: Breite x Höhe x Tiefe / Gewicht (ohne Fuß) 59,4 x 38,0 x 5,7 cm / 4,4 kg
Bildschirmdiagonale 64 Zentimeter
Bildschirmauflösung 1920 x 1080 Pixel
Empfangsteile analog / DVB-T
Anschlüsse: 1 hinten
HDMI 1 hinten
Scart 1
YUV 1
S-Video 0
Video 0
Digitalton ein 0
Digitalton aus 1
Analogton ein 1
Analogton aus 0
Kopfhörer 1
iPod 0
ext. Speicher USB
Netzwerk 0
3D-kompatibel nein
Brillen mitgeliefert nein
HDMI-Anschluss mit Audio-Rückkanal (für TV-Tuner-Ton über AV-Receiver) nein
Bezahlfernsehen (CI/CI+) CI
Karte für HD+ im Lieferumfang nein
Aufnahmemöglichkeit nein
zeitversetztes Fernsehen nein
Abspielen von externem Datenträger: Dateisystem FAT16 / FAT32 / NTFS
Dateiformate DivX / MKV / MPG / TS / MP3 / JPG
Wiedergabe von Internetvideos (Youtube) nein
TESTERGEBNISSE
Bedienung (5 %)
Erstinstallation sehr einfach
Sendernavigation etwas umständlich
Fernbedienung gut
Bildqualität (40 %)
Maximale Bildhelligkeit 133 cd/m2
Bildhelligkeit bei optimalen Einstellungen 133 cd/m2
Maximaler Bildkontrast 892:1
Bildkontrast bei optimalen Einstellungen 786:1
Blickwinkelabhängigkeit akzeptabel
Bildqualität bei Tageslicht gut
Graustufenlinearität 99 %
Farbneutralität hoch bis akzeptabel
Bewegungsschärfe noch akzeptabel
Sichttest gut bis befriedigend
Tonqualität (10 %)
Maximale unverzerrte Lautstärke 78 dB
Störgeräusche unhörbar
Hörtest mangelhaft
Stromverbrauch (3 %)
Stromverbrauch Betrieb 38 Watt
Stromverbrauch Standby 0,2 Watt
Stromverbrauch Aus nicht möglich
Service (7 %)
Garantiedauer 24 Monate
Service nein
Service-Hotline / Erreichbarkeit / E-Mail-Kontakt 01803-115411 / Mo-Fr 08:00-18:30 Uhr / über Internetseite
Internetseite des Herstellers / Produktinformationen / Handbuch / Firmware-Updates verfügbar www.lge.com/de / ja / nein / nein

Freitag den 09.09.2011 um 14:58 Uhr

von Bernd Weeser-Krell

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1112786