134776

Konica Minolta Dimage G400

17.06.2004 | 14:11 Uhr |

Die Testbilder der Kandidatin beeindruckten uns durch ihre klaren, leuchtenden Farben.

Die Testbilder der Kandidatin beeindruckten uns durch ihre klaren, leuchtenden Farben. Allerdings hatte die Kamera im Telebereich minimale Schwächen bei der Schärfe (75,6 Prozent, gut). Im Vergleich dazu ermittelten wir einen Wirkungsgrad von 84,1 Prozent (sehr gut) bei Weitwinkelbildern.

Die Kamera lässt viele manuelle Einstellungen zu. Unter anderem sind der Kontrast, die Farbsättigung, die Scharfzeichnung und die Farbbalance pro Farbkanal in je fünf Stufen zu ändern. Die Kamera macht Videos, die lediglich durch die Kapazität der Speicherkarte begrenzt sind.

PC-WELT-TESTERGEBNISSE

Gewicht

171 g

(Best 72)

DC Tau 4.0

Bruttodatei (KB)

11.343

Nettodatei (Mittel, KB)

7217

Wirkungsgrad

79,7

(Best 100,5)

(Mittel, %)

sehr gut

Verzeichnung bei

-1,3

(Best 0,0)

Weitwinkel (%)

leicht tonnenförmig

Verzeichnung bei

0,4

(Best 0,0)

Normal (%)

leicht kissenförmig

Verzeichnung bei

0,8

(Best 0,0)

Tele (%)

leicht kissenförmig

Service / Garantie

01805/740404 (0,12 Euro/Min.) / 12 Mon.

0 Kommentare zu diesem Artikel
134776