41386

Kodak LS753

12.07.2004 | 11:38 Uhr |

Die PC-WELT-Messungen ergaben, dass die Kandidatin im Telebereich Probleme mit der Schärfe hatte.

Die PC-WELT-Messungen ergaben, dass die Kandidatin im Telebereich Probleme mit der Schärfe hatte (68,8 Prozent, mittelmäßig). Die manuellen Einstellungmöglichkeiten sind die üblichen: Lichtempfindlichkeit, Belichtungskorrektur und -automatiken, Weißabgleich und Belichtungsmessung. Die Kamera verfügt über einen besonders große internen Speicher, der sich per SD-Karten-Slot erweitern lässt. Sie nimmt auch Videos mit Ton auf. Um die Kamera mit einem Kodak-Fotodrucker zu betreiben, liegt ein entsprechender Adapter bei.

PC-WELT-TESTERGEBNISSE

Gewicht

180 g

(Best 72)

DC TAU 4.0

Bruttodatei (KB)

14.401

Nettodatei (Mittel, KB)

7397

Wirkungsgrad

71,6

(Best 100,5)

(Mittel, %)

gut

Verzeichnung bei

-2,2

(Best 0,0)

Weitwinkel (%)

sehr stark tonnenförmig

Verzeichnung bei

-0,4

(Best 0,0)

Normal (%)

leicht tonnenförmig

Verzeichnung bei

-0,1

(Best 0,0)

Tele (%)

minimal tonnenförmig

Service / Garantie

069/50070035 / 24 Mon.

www.kodak.de

TECHNISCHE DATEN

Bildauflösung

5,0 Megapixel(2569 x 1929)

Optischer Sucher

ja

Optisches Zoom

2,8fach

Digitales Zoom

3,6fach

Brennweite (mm)

36 bis 100

Speicher (MB) / -typ

32 / intern

Stromversorgung

Akku

Videofunktion

640 x 480 Pixel

Lieferumfang

Ladegerät, Handschlaufe, Kodak-Easyshare-Software

Weitere Informationen:

Hersteller/Anbieter:

Kodak

Weblink:

www.kodak.de

Qualitätsnote/Preis-Leistungsnote:

2,4

Preis:

rund 500 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
41386