81666

Kodak LS443

22.11.2002 | 14:34 Uhr |

Das Kodak-Modell ist eine empfehlenswerte Kamera

Das Kodak-Modell ist eine empfehlenswerte Kamera, die jedoch nicht ganz billig ist.

Die LS443 ist die zweite Lifestyle-Kamera von Kodak. Ihre Bildqualität war uns die Note 1,6 wert: Wir bekamen scharfe, laut Photoshop aber leicht rotstichige Bilder. Der war allerdings mit dem bloßen Auge kaum zu sehen. In Sachen Ausstattung vergaben wir die Note 2,7: Die LS443 bietet zwar 1 Multimedia-/SD-Karten-Slot, es liegt jedoch keine Karte bei. Statt dessen speichert die Kamera die Daten im internen 16-MB-Speicher. Im Lieferumfang findet sich 1 Docking-Station, die als Ladegerät für den Akku dient und den Datentransfer vereinfacht. Die Bilder lassen sich zudem auch einfach per USB-1.1-Kabel übertragen.

Zur Handhabung (Note 1,9): Der Transfer klappte ohne Probleme, auch sonst ist die Kamera einfach zu bedienen. Allerdings braucht sie nach dem Auslösen relativ lang, bis sie wieder betriebsbereit ist. Kodak gibt 24 Monate Gewährleistung, die Hotline (069/50070035) war gut - Service-Note 1,4.

Ausstattung: maximal 2448 x 1632 Pixel; optisches 3-, digitales 3,3fach-Zoom; 35 bis 105 Millimeter Brennweite

Technische Daten: Hersteller / Produkt: Kodak LS443; max. Auflösung: 2448 x 1632 Pixel; optisches Zoom: 3fach; digitales Zoom: 3,3fach; Brennweite: 35 bis 105 Millimeter; Speicher: 16 MB intern; Schnittstelle: USB; Display: 1,8 Zoll; Stromversorgung: Akku; Lieferumfang: Dockingstation, Multimedia-/SD-Karten-Slot, USB-Kabel, Handschlaufe, Kodak Easyshare (zur Bildübertragung und -bearbeitung)

Hersteller/Anbieter

Kodak

Weblink

www.kodak.de

Bewertung

4,5 Punkte

Preis

rund 650 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
81666