Knackig: Der Stromverbrauch

Freitag den 25.11.2005 um 12:51 Uhr

von Panagiotis Kolokythas, Markus Pilzweger

Selten liest man etwas zum Stromverbrauch einer Konsole, wir haben den Test bei der Xbox 360 gemacht. So verbraucht das Gerät im ausgeschalteten Zustand 2,7 Watt, befindet sich also im Stand-by-Modus, der nur durch Ziehen des Netzsteckers unterbunden werden kann. Im eingeschalteten Zustand stieg der Zähler bereits auf rund 150 Watt und bei Spielen ging's so richtig los. Die Höchstmarke wurde bei Project Gotham Racing 3 mit über 180 Watt gemessen.

Im DVD-Betrieb begnügte sich das Gerät mit einem Stromhunger zwischen 130 und 140 Watt. Unterm Strich verbraucht die Xbox 360 damit in etwa soviel Strom, wie derzeit gängige PCs.

Freitag den 25.11.2005 um 12:51 Uhr

von Panagiotis Kolokythas, Markus Pilzweger

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
162982