1144822

Test: Kindersicherung 2011

18.10.2011 | 08:30 Uhr |

Kindersicherung 2011 soll Eltern dabei helfen, ihren Kindern bei der Nutzung von PC und Internet sinnvolle Grenzen zu setzen.

Mit Hilfe der Software können Eltern sowohl die Zeit beschränken, die Kinder im Internet verbringen als auch die PC-Nutzung allgemein zeitlich und inhaltlich limitieren. Der PC fährt herunter, wenn die festgelegte Zeit abgelaufen ist. Oder die Eltern beschränken die Nutzung auf ausdrücklich erlaubte Programme.

Unerwünschte Programme konnten wir im Test auch gleich ganz sperren – im Gegensatz zu unerwünschten Inhalten im Internet: Die werden zwar gefiltert, aber als streng erwies sich der Filter nur im Bereich Pornografie. Dagegen konnten wir Waffenbauanleitungen, Pflegetipps für den heimischen Cannabis-Anbau und Seiten mit rassistischen Hassbotschaften problemlos aufrufen.

Immerhin: Kindersicherung 2011 schickt den Eltern per Mail Protokolle darüber, was ihr Nachwuchs am PC so getrieben hat, und führt dabei auch die besuchten Websites auf. Zu knacken ist die Kindersicherung relativ schwer – wenn die Eltern den „Systemschutz“ konfiguriert haben. Der verhindert, dass die lieben Kleinen über den Taskmanager ihren digitalen Bewacher einfach abschalten. Er kann bei der Einrichtung der Software aber leicht vergessen werden.

Fazit: Alles in allem ist die Kindersicherung nützlich, um Kinder davon abzuhalten, zu viel Zeit vor dem PC zu verbringen – wenn es um die Inhalte geht, sind immer auch die Eltern gefragt.

Anbieter

Salfeld

Internet

www.salfeld.de  

Voraussetzungen (Herstellerangaben)

Prozessor / Arbeitsspeicher

1 GHz / 1 GB

Plattenplatz

50 MB

Betriebssysteme

Windows 7, Vista, XP, 2000

Kopierschutz verhindert Kopie auf Festplatte / DVD:

nein / nein

Ausstattung und Funktionen (35 %)

Gewichtung

Erläuterungen /Beispiele

Note

Zugangskontrolle durch Paßwort / andere

3 %

ja / nein

2,00

Nutzer-Anzahl begrenzt

2 %

nein

6,00

Limit festlegen für Zeit am PC / Zeit im Internet

2 %

möglich / möglich

1,00

Sperrzeiten festlegen für PC / Internet

2 %

möglich / möglich

1,00

Sperren von Instant Messaging

2 %

ja

1,00

Sperren von Filesharing Clients

2 %

ja

1,00

Sperren von E-Mail-Clients

2 %

nein

6,00

Sperren von Social Networks

2 %

nein

6,00

Sperren von Online-Spielen

2 %

ja

1,00

Sperren beliebiger Programme

2 %

ja

1,00

Internetnutzung erlauben / eingeschränkt erlauben / verbieten

2 %

ja / ja / ja

1,00

Windows-Einstellungen schützen

2 %

ja

1,00

Verzeichnisse lassen sich sperren

2 %

ja

1,00

Einstellmöglichkeiten für alle Nutzer am PC

2 %

umfassend

1,00

Programm lässt sich via Internet fernsteuern

2 %

nein

6,00

Protokolle in Übersichts- / Listenform

2 %

ja / ja

1,00

Protokoll-Versand als Mail

2 %

ja

1,00

Ausstattung und Funktionen Summe

35 %

Zwischennote

2,23

Leistung und Zuverlässigkeit (50%)

Ergebnis blockierte Seiten zum Stichwort Sex

6 %

zufriedenstellend

3,00

Ergebnis blockierte Seiten zum Stichwort Drogen

6 %

mangelhaft (Websites, auf denen mit Hanfsamen/Lucky Mushrooms gehandelt wird, konnten aufgerufen werden)

5,00

Ergebnis blockierte Seiten zum Stichwort Pro Ana (Magersucht)

6 %

mangelhaft (Kategorie existiert nicht, Seiten sind problemlos aufzurufen)

5,00

Ergebnis blockierte Seiten zum Stichwort Waffen

6 %

mangelhaft (Anleitungen zum Waffen-Selbstbau problemlos aufrufbar)

5,00

Ergebnis blockierte Seiten zum Stichwort Extremismus

6 %

mangelhaft (Kategorie existiert nicht, hilfsweise „Gewalt-Websites“ und BPJM-Inhalte ausgewählt)

5,00

Überwachungsprozess kann im Taskmanager identifiziert werden

5 %

nur wenn Systemschutz nicht konfiguriert

3,00

Überwachungsprozess kann via Taskmanager beendet werden

5 %

nur wenn Systemschutz nicht konfiguriert

3,00

Blockieren persönlicher Daten in Social Networks

5 %

nein

6,00

Anteil Fehlalarme (Blockieren harmloser Websites)

5 %

gut

2,00

Leistung und Zuverlässigkeit Summe

Zwischennote

4,16

Bedienung und Dokumentation (15%)

Bedienelemente selbsterklärend / deutsch

3 %

ja / ja

1,00

Handhabung (persönliche Meinung des Testers)

3 %

relativ einfach

2,00

Kosten für Hilfe von einem Mitarbeiter

2 %

Telefonischer Support 1 Euro/Minute

4,00

Hilfefunktion / gedruckte Bedienungsanleitung

3 %

ausreichend / vorhanden

2,00

Menüs für Einsteiger / Fortgeschrittene / Profis

3 %

ja / nein / ja

2,50

Hilfe im Internet / Anleitung verfügbar / deutsch

1 %

ja / ja / nein

2,50

Bedienung und Dokumentation Summe

15 %

Zwischennote

2,20

Aufwertung / Abwertung

Testnote

befriedigend

3,19

Preisurteil

günstig

Preis (UVP des Herstellers)

29,95 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
1144822