34674

Iomega Peerless 20GB Firewire

25.03.2002 | 14:11 Uhr |

Externe Platte in ungewöhnlichem Design.

Externe Platte in ungewöhnlichem Design. Die Geschwindigkeitswerte fallen dagegen ab. Wegen der Schnittstelle keine Platzierung.

Langsamer Zwitter: Die austauschbare Festplatte gibt es mit 10 oder 20 GB Speicherkapazität. Der Einzelpreis für die Medien liegt bei 199 Euro (10 GB) oder 299 Euro (20 GB). Die Platte steht in einer Docking-Station (zum selben Preis auch mit USB oder einzeln für 399 Euro erhältlich). Der Datenträger verfügt nur über 512 KB Cache und kommt auch wegen der niedrigen Umdrehungszahl auf sehr geringe Übertragungsraten. Beim linearen Lesen lag die mittlere Übertragungsrate bei 12,56 MB/s, beim linearen Schreiben waren es sogar nur 11,67 MB/s, im Durchschnitt sind das 12,11 MB/s. Die mittlere Zugriffszeit lag bei langsamen 19,5 Millisekunden. Das Konvertieren der AVI-Datei dauerte lange 91 Sekunden. Die Konfiguration erfolgt über Plug & Play. Der Hersteller gibt 24 Monate Garantie - die Hotline (069/95086359) war im Test gut erreichbar. Eine Info-Hotline existiert nicht. Für das Gebotene ist der Preis deutlich zu hoch.

Ausstattung: 4200 Umdrehungen pro Minute; 19.077 MB (formatiert); Firewire IEEE 1394 (200 MBit/s)

Technische Daten: Hersteller / Produkt: Iomega Peerless 20 GB Firewire; Mittlere Zugriffszeit (ms): 19,5; Übertragungsraten beim Lesen / Schreiben min./mittel/max. (MB/s): 6,33 / 12,11 / 18,13; Formatierte Kapazität (MB): 19.077; Umdrehungszahl (UPM): 4200; Cache (KB): 512; Schnittstelle: Firewire (IEEE 1394)

Hersteller/Anbieter

Iomega

Telefon

Weblink

www.iomega.de

Bewertung

Preis

rund 600 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
34674