2000229

Test: 4K-Monitor Iiyama Prolite B2888UHSU-B1

30.09.2014 | 15:50 Uhr |

Das Modell Iiyama Prolite B288UHSU-B1 ist ein 4K-Monitor, der die vierfache Full-HD-Auflösung für alle Anwender erschwinglich macht. Was der rund 500 Euro billige 28-Zöller zu bieten hat, zeigt unser Test.

Das 4K-Modell Modell Iiyama Prolite B288UHSU-B1 basiert auf einem preiswerten TN-Panel mit einer Diagonale von 28 Zoll. Bei seiner nativen Auflösung von 3840 mal 2160 Bildpunkten ergibt dies eine Pixeldichte von knapp unter 160 ppi, kein schlechter Wert. Optisch bietet der Iiyama Prolite B288UHSU-B1 nur Hausmannskost. Der Bildschirm ist in einem schlichten, mattschwarzen Kunststoffgehäuse integriert. Auffällig ist der vergleichsweise breite Panel-Rand von rund zwei Zentimetern, was den Bildschirm größer wirken lässt als er eigentlich ist.

Bildqualität des Iiyama Prolite B2888UHSU-B1: hohe Bildschärfe, natürliche Farben

In Sachen Bildqualität muss sich der Iiyama Prolite B288UHSU-B1 dagegen nicht verstecken. Besonders gefallen uns die hohe Bildschärfe und die natürliche Farbwiedergabe. Bestätigt wird dieser Eindruck durch die guten Messergebnisse bei Gamma-Kurve und Farbraum. Helligkeit und Kontrast liegen ebenfalls auf ansprechendem Niveau. Zusammen mit der recht homogenen Helligkeitsverteilung über den gesamten Bildschirm ergibt sich hinsichtlich der Bildqualität ein stimmiger Gesamteindruck. Minuspunkte sammelt der 28-Zöller allerdings bei der Blickwinkelabhängigkeit, da die farb- und kontrasttreue Bildwiedergabe auf einen schmalen Blickkorridor beschränkt ist - was typisch für TN-Panel ist.

BILDQUALITÄT

Iiyama Prolite B2888UHSU-B1 (Note: 2,45)

Blickwinkelabhängigkeit: horizontal / vertikal

befriedigend / befriedigend

Bildschärfe DVI/HDMI

gut

Farblinearität / Farbraum

gut / gut

Maximale Helligkeit

230 Candela/m²

Helligkeitsverteilung

88 Prozent

Kontrast

987 : 1

Reaktionszeit

Millisekunden

Ausstattung des Iiyama Prolite B2888UHSU-B1: zwei Displayport-Eingänge

Mit seinen vielen Videoeingängen präsentiert sich der Monitor recht kontaktfreudig. Neben den digitalen Schnittstellen Displayport und HDMI (je zweimal vorhanden) ist auch ein analoger VGA-Anschluss installiert. Ergänzt wird die Ausstattung von einem USB-Eingang mit diversen Ausgängen. Positiv: Die beiden Displayport-Eingänge können das 4K-Signal mit 60 Hz wiedergeben. Die integrierten Stereo-Lautsprecher liefern einen recht dünnen Sound.

AUSSTATTUNG

Iiyama Prolite B2888UHSU-B1 (Note: 2,78)

Paneltyp / Seitenverhältnis

TN / 16 : 9

Anschlüsse

2 Displayport, 2 HDMI, DVI, 1 VGA, 4 USB, Composite, S-Video, Komponenten, 1 Audio-Buchsen analog, Audio-Buchsen digital, Kartenleser, -

Extras

HDCP ja, Pivot nein, drehbar ja, höhenverstellbar ja, Farbtemperaturvorwahl ja, Lautstprecher ja, Webcam nein, Mikrofon nein, Sonstiges -

Handhabung des Iiyama Prolite B2888UHSU-B1: höhenverstellbarer Fuß

Das Modell beschränkt sich aber nicht nur aufs Wesentliche. Praktisch ist auch der höhenverstellbare Fuß, der die ergonomische Anpassung an den jeweiligen Arbeitsplatz erlaubt. Zudem ist der Bildschirm dreh- und neigbar gelagert. Die Bedientasten liegen griffgünstig am unteren rechten Bildschirmrahmen und sind kontrastfarbig beschriftet.

HANDHABUNG

Iiyama Prolite B2888UHSU-B1 (Note: 2,00)

Bedienbarkeit Menü

gut

Erreichbarkeit: Gerätetasten / Schnittstellen

gut / gut

Handbuch

gut

Stromverbrauch des Iiyama Prolite B2888UHSU-B1: recht niedriger Verbrauch

Der Stromverbrauch des Bildschirms liegt im Betrieb bei rund 46 Watt, was für einen 4K-Monitor dieser Größe ein ordentlicher Wert ist. Im Standby-Modus reduziert sich der Verbrauch auf niedrige 0,3 Watt.

STROMVERBRAUCH

Iiyama Prolite B2888UHSU-B1 (Note: 1,48)

Betrieb

45,9 Watt

Standby

0,3 Watt

Aus

0,3 Watt

Fazit

Der Iiyama Prolite B288UHSU-B1 ist ein 4K-Monitor für den Einsatz bei Standardanwendungen. Extrawürste wie etwa eine Farb-Kalibrierung beherrscht er nicht. Aber das was er für den Alltagsbetrieb anbietet, kann er gut. Der 28-Zöller liefert eine überzeugende Bildqualität mit hoher Bildschärfe und natürlicher Farbwiedergabe. Auch Helligkeit und Kontrast liegen auf gutem Niveau. Zudem lässt er sich dank seiner ergonomischen Anpassungsfähigkeit flexibel auf den jeweiligen Arbeitsplatz einstellen.

TESTERGEBNIS (NOTEN)

Iiyama Prolite B2888UHSU-B1

Testnote

gut (2,24)

Preis-Leistung

preiswert

Bildqualität (45%)

2,45

Bildschirmqualität (15%)

2,03

Ausstattung (15%)

2,78

Handhabung (10%)

2,00

Stromverbrauch (10%)

1,48

Service (5%)

1,34

Aufwertung

(-)

Abwertung

()

ALLGEMEINE DATEN

Iiyama Prolite B2888UHSU-B1

Testkategorie

TFT-Bildschirme

TFT-Bildschirme

Iiyama

Internetadresse von Iiyama

www.iiyama.de

Preis (unverbindliche Preisempfehlung)

519 Euro

Iiyamas technische Hotline

0800/1003435

Garantiedauer des Herstellers

36 Monate

0 Kommentare zu diesem Artikel
2000229