146238

IBM Thinkcentre S50

30.09.2004 | 10:40 Uhr |

Für seine Größe ist er recht schwer.

Unauffällig: Der für seine Größe recht schwere Tischrechner überzeugt mit sehr kompakten Abmessungen und niedrigem Geräuschpegel. Er lässt sich jedoch kaum mit weiteren Komponenten aufrüsten. Sein Einsatzbereich ist deshalb beschränkt - aufs Büro mit Netzanschluss und als Arbeitsrechner auf dem heimischen Schreibtisch. Selbst zum gelegentlichen Spielen ist die Grafikleistung der Onboard-Grafik allerdings zu schwach.

TECHNISCHE DATEN

Prozessor

Pentium 4E 2,8 GHz

Arbeitsspeicher

256 MB

Grafikkarte

Chipsatz integriert (64 shared)

Festplatte

Seagate ST340014A / 38,2 GB

Leselaufwerk

Hitachi/LG GDR-8162B (CD/DVD: 16-/40fach)

Brenner

-

Betriebssystem

Windows XP Professional

Anschlüsse

8 USB, Netz 10/100,

PC-WELT-TESTERGEBNISSE

Benchmarks

Office (Min.)

15:12

(Best 4:29)

Grafik (Min.)

27:47

(Best 7:26)

Multimedia (Min.)

22:12

(Best 15:28)

3D (Bilder/s)

3,1

(Best 59,1)

All-Over (Index)

343

(Best 816)

Stromverbrauch (Watt)

Betrieb/Standby

75,1/3,7

(Best 48,3/2,3)

Shutdown/Aus

2,8/2,8

(Best 1,7/0,2)

Betriebsgeräusch (dB(A))

Ruhe/Last

32,5/49,1

(Best 17,6/21,9)

Verarbeitung

sauber

Service/Garantie

07032/1549201 / 36 Mon.

Anbieter:

IBM

Weblink:

www.ibm.de

Qualitätsnote/Preis-Leistungsnote:

3,7 / 3,3

Preis:

rund 845 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
146238