195926

IBM DTLA-307030

23.06.2000 | 00:00 Uhr |

Die DTLA-307030 arbeitet sehr flott, hat aber ihren Preis. Festplatten-Top-Liste Platz 5 .

Eine der beiden ersten Ultra-DMA/100-Festplatten bei uns im Test: Die DTLA-307030 bietet 29.314 MB formatierte Kapazität und dreht 7200 Mal pro Minute. Bei unseren Geschwindigkeitstests schnitt die Platte gut bis sehr gut ab, sie erreichte die Note 1,6. Die Ergebnisse im einzelnen: gute 11,1 Millisekunden mittlere Zugriffszeit, 27,92 MB/s durchschnittliche Datenübertragungsrate beim linearen Lesen (ein Spitzenwert) und 22,90 MB/s beim linearen Schreiben - viel für eine EIDE-Platte. Die AVI-Datei konvertierte das Laufwerk unter Win 2000 in 55 Sekunden - schnell. Infos zur Jumperbelegung gibt‘s hinten am Festplattengehäuse (Handhabungs-Note 1,3). Sie bekommen die üblichen 36 Monate Herstellergarantie. Die Hotline (07032/153050) war gut erreichbar und kompetent (Service-Note 2,5). Die IBM-Festplatte kostet 2 Pfennig pro MB - das ist viel.

Hersteller/Anbieter

IBM

Telefon

07032/153050

Weblink

www.ibm.de

Bewertung

4 Punkte

Preis

rund 600 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
195926