92522

Hewlett-Packard Deskjet 980Cxi

06.03.2001 | 00:00 Uhr |

Ein guter Allround-Drucker. Als Light-Version des 990Cxi aber zu teuer.

Ohne Infrarot-Schnittstelle: Das unterscheidet den Deskjet 980Cxi vom technischen Vorbild, dem 990Cxi (Test in PC-WELT 11/2000, Seite 277). Beide Geräte drucken doppelseitig und erkennen Papiersorten automatisch. Patrone und Druckkopf bilden eine Einheit - Handhabungs-Note 1,2. Der 980Cxi arbeitete flott (Geschwindigkeits-Note 2,3).

Zur Druckqualität (Note 2,0): Raster sahen wir auf dem Testbild nicht. Bis auf die rauhen Buchstabenränder waren die Texte sauber.

Rund 15 Pfennig für das Farbblatt und etwa 7 Pfennig für die schwarzweiße Seite sind recht günstig. Strom zog der Drucker normal viel Note Verbrauch: 3,0.

Der Service (Note 2,0): 12 Monate Garantie und eine gute Hotline (01805/258143).

Ausstattung: 2400 x 1200 dpi Auflösung; unterstützt 60 bis 200 g/m2 Papiergewicht; Treiber für Win 95/98/ME, NT 4, 2000; Parallel-Port, USB-Anschluss.

Hersteller/Anbieter

Hewlett-Packard

Weblink

www.hewlett-packard.de

Bewertung

4,0 Punkte

Preis

rund 600 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
92522