Hardware im Test

Kleine Fernseher im Vergleichstest

Dienstag den 21.06.2011 um 10:05 Uhr

von Eugen Schmitz, Ines Walke-Chomjakov

Philips 32PFL6007K
Philips 32PFL6007K
Preisentwicklung zum Produkt
© Hersteller (Philips)
Kleine Fernseher sind praktisch als Zweitgerät im Schlafzimmer oder TV-tauglicher Monitor im Heimbüro. Ob die Flachbildfernseher auch gut sind, ermittelte das Testlabor.
Was klein ist, wird schnell unterschätzt – oft zu Unrecht. Denn inzwischen bringen kleine Fernseher jede Menge Ausstattung mit. Das zeigen die acht TVs aus dem Test: Sie bieten zum Teil sogar Rundum-Empfang wie etwa der Testsieger Technisat Technivision 26HD: Der Flachbildfernseher empfängt zusätzlich zu analogem Kabelfernsehen digitale Normalprogramme oder HDTV per Antenne (DVB-T), Kabelanschluss (DVB-C) und Satellit (DVB-S/S2). Über eine angeschlossene USB-Festplatte lassen sich Digitalprogramme auch aufnehmen oder zeitversetzt abspielen.

Auch der Preis-Leistungs-Sieger von BenQ, der E26-5500, kann digitale Kabelprogramme empfangen, zeitversetzt senden und kostet nur 349 Euro (unverbindliche Preisempfehlung).

Sehen Sie in der Bildergalerie, wie die kleinen Fernseher abgeschnitten haben.

Dienstag den 21.06.2011 um 10:05 Uhr

von Eugen Schmitz, Ines Walke-Chomjakov

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (6)
  • tempranillo 13:07 | 24.06.2011

    Ich glaube, das ist ein riesiges Missverständnis. Der TO glaubt wohl, dass in Product-Placement-Gazetten ernsthafte "Tests" zu finden wären.

    Ähnliche Beispiele finden sich immer wieder:
    http://www.pcwelt.de/forum/meinung-news-tests-tipps-downloads/418482-testet-pc-welt.html

    Antwort schreiben
  • kikaha 08:10 | 22.06.2011

    Wenn jemand schon vor Erfindung des Internets hier abgemeldet war....


    Registriert seit: 01.1970


    der darf doch auch mal ein paar Verschwörungstheorien einstreuen.

    Antwort schreiben
  • kalweit 23:21 | 21.06.2011

    Zitat: Scasi
    seine dämlichen Topics


    ...also ich bin immer wieder von Menschen fasziniert, die den Nick des TO in ihrer Tätigkeitsbeschreibung tragen. :heilig:

    Antwort schreiben
  • Scasi 22:08 | 21.06.2011

    würdest Du (oder ein anderer Mod) ihm lieber endlich mal seine dämlichen Topics um die Ohren hauen - oder gilt das Credo "sinnvolle Überschrift" nicht im News-Bereich?

    http://www.pcwelt.de/forum/search.php?do=finduser&u=107479&starteronly=1

    :kotz: [COLOR="White"](und krieg ich jetzt 'ne Tonne?)[/COLOR]

    Antwort schreiben
  • -humi- 19:43 | 21.06.2011

    lass mich raten.... Verschwörung

    dein paranoides Verschwörungspalaber nervt mich langsam....
    manchmal glaub ich, du maulst nur, damit dein Counter steigt......

    Antwort schreiben
868090