153446

Die schnellsten Tintenstrahldrucker

21.06.2010 | 14:30 Uhr |

Bei Tintenstrahldruckern sind die Geschwindigkeitsangaben der Hersteller mit Vorsicht zu genießen. Wir testen das Tempo deshalb besonders genau und stellen Ihnen die schnellsten Geräte im Test vor.

Den Angaben des Herstellers zum Drucktempo eines Tintenstrahler liegen stets ideale Bedingungen zugrunde: Diese Tempo-Tests entstehen unter Laborbedingungen, die mit dem Druckalltag wenig gemein haben. Im Praxis-Alltag können diese Werte daher nur als grobe Orientierung dienen.

Es gibt zwar inzwischen eine ISO-Norm zur Erfassung der Druckgeschwindigkeit. Allerdings ist sie so neu, dass Sie damit nur das Tempo der aktuellsten Drucker miteinander vergleichen können. Bei Geschwindigkeitsangaben zu älteren Modellen galt sie hingegen noch nicht als Grundlage.

Die PC-WELT mißt das Tempo von Tintenstrahldruckern daher mit eigenen Verfahren: Wir untersuchen die Geschwindigkeit des Druckers im reinen Textdruck, bei der Ausgabe von gemischten Dokumenten, die Text und grafische Elemente enthalten sowie beim Ausdruck von Fotos.

Bei der Ausgabe von Textdokumenten sind die Tintenstrahldrucker am schnellsten. In unserer Galerie stellen wir Ihnen daher die Tintenstrahldrucker im Test vor, die den normierten 10seitigen Grauert-Brief am schnellsten gedruckt haben. Für dieses Testdokument nehmen wir im Test stets vergleichbare Einstellungen im Druckertreiber vor. PC-WELT stellt die Auflösung auf den Modus "Normal" und "Graustufen". Dazu wählen wir im Test als Medientyp Normalpapier aus.

Kaufberatung: So finden Sie den idealen Tintenstrahldrucker
Tintenstrahdrucker und Fotodrucker im Preisvergleich

0 Kommentare zu diesem Artikel
153446