1485052

LCD-TV

Hannspree AD40UMMB im Test

22.06.2012 | 15:30 Uhr |

Der LCD-TV Hannspree AD40UMMB basiert auf einem LED-Panel mit der ungewöhnlichen Diagonale von 38,5 Zoll. Bild- und Tonqualität liegen auf ordentlichem Niveau.

Der LCD-TV Hannspree AD40UMMB besitzt eine für Fernseher ungewöhnliche Bildschirmgröße. Das Panel hat eine sichtbare Diagonale von 38,5 Zoll. Das zeitlose Design in Klavierlackoptik weist einen sehr schmalen Panel-Rand auf. Der schwere Standfuß gibt dem Hannspree AD40UMMB einen sicheren Halt. Allerdings ist der LCD-TV nicht drehbar gelagert. 

Bildqualität des Hannspree AD40UMMB: hoher Kontrast

Fernsehsendungen in HD-Qualität gibt der Hannspree AD40UMMB mit hoher Bildschärfe und guter Plastizität wieder. Auch SD-Sendungen bringt der LCD-TV in ordentlicher Qualität auf den Schirm. Allerdings ist das Bild zu rotstichig. Durch Nachregeln lässt sich dies aber gut korrigieren. Bei Kameraschwenks war ein leichtes Ruckeln feststellbar. DVD- und BD-Filme gibt der Hannspree AD40UMMB ebenfalls mit ordentlicher Qualität wieder. Eine 3D-Technik unterstützt der LCD-TV nicht. Ebenfalls fehlt ein Smart-TV-Angebot - der Hannspree AD40UMMB besitzt keinen Netzanschluss.

Bildqualität

Hannspree (LCD-TV) AD40UMMB (Note: 3,57)

Bildhelligkeit: maximal

278 cd/m²

Bildhelligkeit: 3D-Betrieb

0 cd/m²

Helligkeitsverteilung

81 %

Bildkontrast: maximal

4276:1

Bildkontrast: 3D-Betrieb

-

Blickwinkelabhängigkeit

befriedigend

Farblinearität

ausreichend

Farbraum (2D-Modus)

ausreichend

Sichttest: 2D

befriedigend

Sichttest: 3D

-

Ausstattung des Hannspree AD40UMMB: zwei TV-Tuner

Neben drei HDMI-Eingängen besitzt der Hannspree AD40UMMB analoge Scart- und Komponenten-Schnittstellen. Daneben gibt es einen USB-Port (mit USB-Recording-Funktion) und einen CI+-Smartcard-Einschub für Pay-TV-Karten. Der LCD-TV hat zwei TV-Tuner (DVB-C HD und DVB-T) integriert.

Ausstattung

Hannspree (LCD-TV) AD40UMMB (Note: 4,04)

3D-fähig (Technik)

nein

Anzahl der mitgelieferten Brillen

0

Bildschirmdiagonale

39 Zoll (99,1 Zentimeter)

Bildschirmauflösung

1920 x 1080 Bildpunkte

Abmessungen Breite x Höhe x Tiefe

887 x 587 x 231 Millimeter

Gewicht (ohne Fuß)

12,0 kg

Empfangsteile: DVB-T

ja

Empfangsteile: DVB-C

ja

Empfangsteile: DVB-S

nein

Anschlüsse

HDMI

3

Scart

1

YUV

1

Composite

0

Digitalton: ein/aus

1

Analogton: ein/aus

2

Kopfhörer

1

USB

1

VGA

1

DVI

0

Speicherkarte

1

Aufnahmemöglichkeit

ja

Mediaplayer-Formate

-

Ethernet

0

WLAN

nein

Smart TV

YouTube

nein

Vimeo

nein

Skype

nein

Google

nein

Wetter

nein

Facebook

nein

Twitter

nein

Google+

nein

Sonstige

-

Tonqualität des Hannspree AD40UMMB: wenig Höhen

Der Hannspree AD40UMMB liefert einen etwas flauen Ton mit wenig Höhen.

Tonqualität

Hannspree (LCD-TV) AD40UMMB (Note: 3,00)

Hörtest

befriedigend

Bedienung des Hannspree AD40UMMB: schneller Sendersuchlauf

Beim ersten Einschalten verlangt der LCD-TV automatisch einen Suchlauf zu starten. Dieser Suchlauf (digitales Kabel DVB-C) des Hannspree AD40UMMB dauert lediglich 1:17 Minuten, dann sind alle Sender gefunden. Die Suchroutine des Hannspree AD40UMMB erlaubt digitale und analoge Sender zu trennen. Zwischen Free- und Pay-TV-Sendern unterscheidet der Suchlauf allerdings nicht. Das Konfigurationsmenü ist klar strukturiert und schnell zu bedienen.

Bedienung

Hannspree (LCD-TV) AD40UMMB (Note: 2,98)

Menü

gut

Zugang Schnittstellen

befriedigend

Steuerung: Gesten

mangelhaft

Steuerung: Sprache

mangelhaft

Steuerung: Augen

mangelhaft

Fernbedienung

befriedigend

Sendersuchlauf Kabel (in s)

77

Stromverbrauch des Hannspree AD40UMMB: durchschnittlich

Der Hannspree AD40UMMB verbraucht im Betrieb um die 90 Watt - ein ordentlicher Wert. Im Standby-Modus und ausgeschaltet liegt der Verbrauch noch bei 0,5 Watt.

Stromverbrauch

Hannspree (LCD-TV) AD40UMMB (Note: 3,49)

Stromverbrauch: Betrieb 2D

90 Watt

Stromverbrauch: Betrieb 2D / 3D

100 Watt

Stromverbrauch: Standby

0,5 Watt

Stromverbrauch: Aus

0,5 Watt

Stromverbrauch laut Energieeffizienzlabel der EU

84 kWh

Energieeffizienzklasse laut EU-Label

A

Fazit

Der LCD-TV Hannspree AD40UMMB zeigt eine ordentliche bis gute Bildqualität. Das Bild wirkt etwas rotstichig, zudem sind leichte Bildruckler bei langsamen Kameraschwenks erkennbar. Der Hannspree AD40UMMB lässt sich einfach bedienen und konfigurieren. Der Stromverbraucht liegt auf mittlerem Niveau.

Service

Hannspree (LCD-TV) AD40UMMB (Note: 2,49)

Garantiedauer

24 Monate

Service-Hotline / deutschsprachig / erreichbar (Stunden) / durchgehend / per E-Mail erreichbar

01805/561 022 / ja / 8,0 / ja / ja

Internetseite / deutschsprachig / Handbuch-Download / Treiber und Firmware / Hilfsprogramme

www.hannspree.de / ja / ja / ja / nein

TESTERGEBNIS (NOTEN)

Hannspree (LCD-TV) AD40UMMB

Testnote

ausreichend (3,59)

Preis-Leistung

noch preiswert

Bildqualität (40%)

3,57

Ausstattung (35%)

4,04

Tonqualität (10%)

3,00

Bedienung (5 %)

2,98

Stromverbrauch (5%)

3,49

Service (5%)

2,49

ALLGEMEINE DATEN

Hannspree (LCD-TV) AD40UMMB

Testkategorie

LCD-TV

LCD-TV-Hersteller

Hannspree (LCD-TV)

Hannspree (LCD-TV)s Internetadresse

www.hannspree.de

Preis (unverbindliche Preisempfehlung)

479 Euro

Hannspree (LCD-TV)s technische Hotline

01805/561 022

Garantie des Herstellers

24 Monate

0 Kommentare zu diesem Artikel
1485052