1735802

Simvalley SPX-12 Produkteinschätzung

12.05.2013 | 08:05 Uhr

Der Online-Versandhändler Pearl bringt mit dem Simvalley SPX-12 ein Smartphone auf den Markt, das mit großem Display und Dual-SIM-Feature Kunden vom Kauf überzeugen soll. Kann sich das Modell aus deutschen Landen dabei auch gegen das Jiayu G3 oder gar das Samsung Galaxy Note 2 Hoffnungen machen?

Im Simvalley SPX-12 befinden sich eine CPU mit einem Gigahertz Taktfrequenz, ein Gigabyte Arbeitsspeicher und Flash-Speicher mit einer Kapazität von drei Gigabyte. Ein sehr großer Bildschirm mit 5,2 Zoll Diagonale mit einer Auflösung von 960 * 540 Pixeln kümmert sich um die Bildausgabe, insgesamt wiegt das große Smartphone damit 185 Gramm. Die unverbindliche Preisempfehlung des Mobiltelefons mit Android 4.0 liegt bei kampfpreisverdächtigen 269,90 Euro.

Vorteile des Simvalley SPX-12

Eine Überraschung gleich zu Beginn: Der nicht unbedingt für seine hochwertigen Geräte bekannte Online-Shop Pearl hat bei der Verarbeitung eine insgesamt recht gute Vorstellung abgeliefert, das Modell macht insgesamt einen guten Eindruck. Die Dual-SIM-Funktion ist ebenfalls ein Highlight, das in dieser Größenordnung bei keinem anderen Hersteller weltweit existiert.

Das große Display dürfte dank seiner Dimensionen und des hochwertigen IPS-Panels auch auf Gegenliebe der Käufer stoßen. Die Hardware ist außerdem potent genug, um sowohl Spiele als auch normale Apps jederzeit flüssig über den blickwinkelstabilen Bildschirm huschen zu lassen. Für diese Ausstattung ist dann auch der Preis als sehr fair zu bezeichnen. Abgerundet wird das Simvalley SPX-12 durch eine hohe Akkulaufzeit von fast zehn Stunden beim Surfen und 20 Stunden im Idle-Modus…

Nachteile des Simvalley SPX-12

… welche allerdings auch bitter nötig ist, denn das Netzteil ist relativ leistungsschwach. Seine Leistung recht nicht aus, um das Smartphone unter Last zu laden, und sogar im Standby-Modus werden noch viereinhalb Stunden benötigt. Das Material hinterlässt mit viel Plastik und Kunststoff ebenfalls eine zwiespältigen Eindruck, insbesondere der Akkudeckel wirkt "billig". Eine höhere Auflösung wäre gerade angesichts des gigantischen Displays wünschenswert gewesen. Abschließend macht das Design einen zwar schlichten, aber auch etwas langweiligen Eindruck.

Diese Produkteinschätzung beruht auf Tests der folgenden Medien: Notebookcheck.com , Teltarif.de , Testberichte.de

PC-WELT-Bestenliste: Die besten Android Smartphones

Test-Fazit der Fachmedien

Notebookcheck.com : 'Unterm Strich überwiegen die positiven Aspekte deutlich. Wer also ein großes Smartphone mit Dual-SIM-Funktion sucht, der liegt mit dem Simvalley SPX-12 absolut richtig. Der Preis ist konkurrenzlos – allein schon, weil es keine Konkurrenz gibt. Entweder ist das Display kleiner wie beim Sony Xperia E Dual, oder es fehlt der zweite SIM-Schaft wie beim Samsung Galaxy Note 2.' ...

0 Kommentare zu diesem Artikel
1735802