Browser-Test

HTML 5-Unterstützung und schicke Themes für den Browser

Mittwoch den 16.09.2009 um 09:54 Uhr

von Panagiotis Kolokythas

29 Themes stehen zu Beginn zur Auswahl
Vergrößern 29 Themes stehen zu Beginn zur Auswahl
© 2014

Nach Firefox 3.5 unterstützt auch Google Chrome den HTML5 Video-Tag, wie der Aufruf dieser PC-WELT HTML5-Demo-Site beweist. Nach und nach soll die HTML5-Unterstützung außerdem weiter ausgebaut werden.

Google Chrome versucht außerdem intelligenter auf die Internet-Verbindung zuzugreifen. Werden beispielsweise in Tabs verschiedene Websites geladen und man öffnet einen neuen Tab und ruft eine Website auf, dann priorisiert Google Chrome das Laden der Website im neuen Tab, weil der Browser davon ausgeht, dass der Anwender diese Seite am dringendsten lesen möchte.

Per HTML5 Video-Tag können Videos direkt abgespielt
werden
Vergrößern Per HTML5 Video-Tag können Videos direkt abgespielt werden
© 2014

Die Oberfläche von Google Chrome lässt sich ab der Version 3 nunmehr per Themes aufpeppen. Das sorgt für optische Abwechslung, immerhin ist die Standard-Oberfläche von Google Chrome eher schlicht gehalten. Zum Start bietet Google für Google Chrome 3 insgesamt 29 Themes zum Ausprobieren an. Diese Themes haben wir für Sie in einer Galerie zusammengefasst:

Mittwoch den 16.09.2009 um 09:54 Uhr

von Panagiotis Kolokythas

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
210258