1056402

Tintenstrahl-Multifunktionsgerät

HP Photosmart Premium C310a im Test

08.07.2011 | 10:49 Uhr |

Das Multifunktionsgerät HP Photosmart Premium C310a bringt mit Duplex-Einheit, WLAN, Touchscreen und ePrint attraktive Ausstattungsmerkmale mit. Wie gut sie in der Praxis sind, untersucht der Test.

Das Multifunktionsgerät HP Photosmart Premium C310a unterstützt ePrint: Dank dieser Funktion kann der Kombidrucker über eine eigene E-Mail-Adresse ohne Treiber von mobilen Geräten aus drucken. Dabei werden die Druckaufträge zuerst in die HP-Cloud gesendet, wo sie für den Druck aufbereitet werden, bevor sie zum HP Photosmart Premium C310a gesendet werden. Im Test klappte das ohne Weiteres. Zusätzlich lassen sich auf das Multifunktionsgerät kleine Anwenungen (Apps) aufspielen, die beispielsweise Formulare oder Malvorlagen für Kinder ohne Umweg über den PC aus dem Internet laden und ausdrucken. Voraussetzung: Das HP Photosmart Premium C310a ist per WLAN mit dem Internet verbunden.

Direkt zum Testfazit des HP Photosmart Premium C310a

Ausstattung: Neben WLAN in der 11n-Variante bietet das Multifunktionsgerät USB 2.0 als Anschluss zum Rechner. Im Stand-alone-Betrieb lässt es sich über den berührungsempfindlichen Bildschirm (Touchscreen) steuern. Dank seiner Größe ließ sich das Display im Test gut bedienen, hätte aber ruhig etwas schneller reagieren können. Das HP Photosmart Premium C310a bringt eine Duplex-Einheit mit, über die es automatisch beidseitig druckt, was auch im WLAN-Modus problemlos funktionierte. Der eingebaute Speicherkarteneinschub unterstützt bis auf Compact Flash (CF) die gängigen Kartenformate. Neben dem Papierschacht für maximal 125 Blatt Normalpapier hält das HP Photosmart Premium C310a in einem zweiten, kleinen Fach bis zu 20 Blatt Fotopapier vor.

AUSSTATTUNG

HP Photosmart Premium C310a

Anschlüsse

USB, Karteneinschübe, WiFi 802.11n

Extras

2. Papierfach, Flachbettscanner, Bildschirm, Duplexdruck, Randlosdruck, Direktdruck

Software

HP Solution Center,HP Smart Web Printing

Treiber

Windows XP, Vista, 7, Mac-OS

Faxen ohne PC möglich

nein

Bildergalerie: WLAN-Multifunktionsgeräte

Geschwindigkeit: Insgesamt absolvierte das HP Photosmart Premium C310a den Test in gemächlichem Tempo. Doch während die Ergebnisse im Drucken und Kopieren noch ordentlich ausfielen, arbeitete das Multifunktionsgerät im Scannen auffallend langsam. Das hing weniger an der Scan-Einheit des HP-Modells als vielmehr an der Scan-Software. Das Programm machte keinen Unterschied zwischen Vorschau und endgültigem Scan. Das ist verbesserungswürdig. Tröstlich: Beim Drucken machte es zeitlich keinen Unterschied, ob USB oder WLAN genutzt wurde.

GESCHWINDIGKEIT

HP Photosmart Premium C310a

Drucken (s/w): 1 Seite Text, Qualitätsmodus / 10 Seiten Text, Normalmodus / Grafik, Normalmodus / Grafik, Qualitätsmodus

1:13 / 1:00 / 1:17 / 2:49 Minuten

Drucken (Farbe): 10 Seiten PDF / A4-Foto, Normalmodus / A4-Foto, Fotopapier / randl. Foto (10 x 15 cm)

2:37 / 0:27 / 2:09 / 1:12 Minuten

Scannen: Farbe, Text, Vorschau, Graustufen

0:25 / 0:22 / 0:19 / 0:23 Minuten

Kopieren (s/w): 5 Seiten, 1 Seite

1:15 / 0:20 Minuten

Kopieren (Farbe): 1 Seite

0:22 Minuten

Qualität: Bei den Drucken aus dem HP Photosmart Premium C310a fiel die satte Schwarzdeckung auf. Trotzdem blieben die Buchstaben bei Texten gut lesbar und Farbgrafiken detailgenau. Allerdings hätten die Farben im Fotodruck und bei Farbkopien ruhig etwas heller sein dürfen.

Vergleichstest: Die besten Multifunktionsgeräte

Verbrauch: Das Kombigerät HP Photosmart Premium C310a setzt auf einen Druckkopf für fünf Farben, der von den Einzelkartuschen getrennt ist. Im günstigsten Fall fallen Seitenkosten von 3,6 Cent für das Schwarzweißblatt und 7,2 Cent für die Farbseite an - akzeptable Preise. Manko beim Stromverbrauch: Im ausgeschalteten Zustand zog das HP Photosmart Premium C310a noch 0,6 Watt. Allein 0,4 Watt entfielen im Test auf das externe Netzteil. Das ist nicht mehr zeitgemäß.

VERBRAUCH

HP Photosmart Premium C310a

Stromverbrauch: Aus / Ruhemodus / Betrieb

0,6 / 5,0 / 20,5 Watt

Seitenkosten: Schwarzweiß / Farbe

3,6 / 7,2 Cent pro Seite


 

0 Kommentare zu diesem Artikel
1056402