113948

HP Photosmart C5180

04.12.2006 | 11:12 Uhr |

Offensichtlich ist das Multifunktionsgerät als Allrounder fürs Büro und Foto-Hobby gedacht. Diese Aufgaben erfüllt es mit Bravour, so lange keine Sonderwünsche wie Diascans auf der Anforderungsliste stehen.

Testbericht

Ausstattung: Mit Speicherkarteneinschüben und einem übersichtlichen Bedienpanel inklusive klappbarem Vorschaumonitor finden sich die wesentlichen Funktionen für den Stand-alone-Modus. Die Drucktechnik basiert auf dem Fotodrucker Photosmart 8250 mit getrennten Druckköpfen und Tinten.

Tempo: Die Arbeitsweise im Drucken und Kopieren war ordentlich flott. Auch die Ergebnisse im Scannen konnten sich bis auf den Farbscan durchaus sehen lassen.

Qualität: Dank der sechs Tinten lag hier die Stärke des C5180 im Test. Die nuancenreichen und gleichzeitig harmonischen Farben überzeugten genauso wie die guten Hauttöne und scharfen Buchstabenränder. Wermutstropfen: Bei farbigen Dokumenten mit Text- und Grafikanteilen fiel die Schwarzdeckung etwas schwach aus. Gut: Dank Ethernet-Anschluss lässt sich das Kombigerät im Netzwerk betreiben.

Fazit: Ein verlässlicher Partner für Aufgaben im Büro- und Fotobereich. Der Fotofreund vermisst allerdings eine Pictbridge-Schnittstelle oder eine Durchlichteinheit.

0 Kommentare zu diesem Artikel
113948