190788

HP DVD-Writer DVD840e

10.03.2006 | 13:00 Uhr |

Externer DVD-Brenner mit voller Funktionalität. Neben den gängigen Formaten unterstützt er das DVD-RAM-Format. Dank Lightscribe lassen sich spezielle Rohlinge per Laserstrahl beschriften.

Besonderheit: Die externe Variante des HP-Modells HP DVD-Writer DVD840i schließen Sie per USB-Schnittstelle an den PC an. Ärgerlich: Durch den fehlenden Netzschalter zieht der Brenner immer Strom, selbst wenn Sie ihn nicht nutzen.

Tempo: Bis auf das DVD-R-DL-Format (nur 4fach) brennt das Laufwerk alle Medien mit der derzeit höchstmöglichen Geschwindigkeit. Kompatibilität: Neben den gängigen DVD+/-Formaten können Sie mit dem HP-Produkt zusätzlich DVD-RAM-Medien beschreiben.

Ausstattung: Mit der integrierten Lightscribe-Technik beschriften Sie ihre Rohlinge per Laser. Ein mitgelieferter Standfuß erlaubt zwar das senkrechte Aufstellen des Brenners, eine Firewire-Schnittstelle fehlt jedoch.

Service: Im Gegensatz zu den Mitbewerbern gewährt HP auf den Brenner lediglich 12 Monate Garantie.

Fazit: Ein externer Brenner der alle modernen Leistungsmerkmale aufweist. Er beherrscht neben den gängigen Formaten auch DVD-RAM und unterstützt die Lightscribe-Technik für das Beschriften der Rohlinge. Ein Netzschalter fehlt allerdings.

0 Kommentare zu diesem Artikel
190788