9806

HP DVD-Writer DVD630e

10.02.2005 | 11:55 Uhr |

Ein nicht besonders schneller externer Brenner.

Eine hohe Geschwindigkeit erzielte das Laufwerk nur mit 16fach-DVD+R-Medien. Ansonsten lagen die Werte nur auf mittlerem Niveau. Praktisch keinen der getesteten 8fach-DVD+R-Rohlinge wollte der Brenner mit höherem Tempo beschreiben. Lediglich das Medium von Plextor (Hersteller Taiyo Yuden) erlaubte 16fach. Den 16fach-Rohling im DVD-R-Format von Sony brannte er dagegen lediglich mit 8fachem Tempo. Brennqualität: Ordentliche Ergebnisse erzielten die Medien, die mit diesem Brenner beschrieben wurden. Das verwundert etwas, da die Rohlinge mit dem baugleichen internen Brenner 630i ziemlich schlecht zusammen arbeiteten. Mögliche Ursache: Auf den Brennern waren verschiedene Firmware-Versionen aufgespielt. Die aktuellere fand sich auf dem 630e. Er hatte damit auch neuere Medieninformationen, was sich im Test auszahlte.

0 Kommentare zu diesem Artikel
9806