16.09.2010, 09:00

Thomas Rau

Günstiges Notebook mit Core i3

HP G62-130EG im Test

Das HP G62-130EG mit 15,6-Zoll-Bildschirm bietet für unter 600 Euro eine gute Rechenleistung. Ob das Schnäppchen einen Haken hat, klärt der PC-WELT-Test.
Mit einem Core-i3-Prozessor und einem DirectX-11-fähigen Grafikchip bringt das HP G62-130EG auf den ersten Blick alles mit, was man auch in teureren Notebooks findet. Im Prozessor sitzt eine Grafikeinheit, die HP aber abgeschaltet hat: Die ATI-Grafikkarte Mobility Radeon HD5430 ist also immer aktiv und für die Bildausgabe zuständig.
Geschwindigkeit
In den Tests zeigte das HP G62-130EG ein hohes Tempo bei Büro- und Multimedia-Software. Damit ist es für alle gängigen Anwendungen schnell genug. HP baut zwar eine schnell drehende Seagate-Festplatte (7200rpm) ein: Ein merkliches Tempoplus gegenüber Notebooks mit einer Platte, die nur mit 5400 Umdrehungen arbeitet, ließ sich im Test aber nicht feststellen.
Die Grafikkarte ATI Mobility Radeon HD5430 hat schon mit anspruchsvollen DX9-Spielen Schwierigkeiten: In der maximalen Auflösung ruckelte es meist, wenn man hohe Qualitätseinstellungen wählt. Für weniger effektreiche Spiele ist sie aber schnell genug.
Ausstattung
Mit einer 500-GB-Festplatte und DVD-Brenner bringt das HP 62-130EG die Standardausstattung für Notebooks dieser Preisklasse mit. Gespart hat HP ein wenig bei den Anschlüssen: e-SATA-Buchse und Expresscard-Einschub fehlen beispielsweise, außerdem gibt es nur drei USB-Anschlüsse. Weitere Sparmaßnahmen: Der Netzwerkanschluss arbeitet nur mit Fast-Ethernet-Tempo, Bluetooth fehlt. HP liefert außerdem wenig Software mit, der Höhepunkt ist da schon das zwei Jahre alte Cyberlink Power DVD 8.
Bildschirm
Die Qualität des Bildschirms ist mäßig: Er spiegelte und leuchtete nicht besonders hell. Außerdem war er ungleichmäßig ausgeleuchtet: Die Helligkeit fiel zu den Seiten hin deutlich ab.
Akkulaufzeit
In dieser Disziplin zeigte das HP G62-130EG keinen Ausreißer: Sowohl die Akkulaufzeit von fast 3,5 Stunden wie das Gewicht von 2,56 Kilogramm sind typisch für ein 15,6-Zoll-Notebook mit dieser Ausstattung.
Tastatur
Die gegenüber Standard-Tastaturen veränderte Tastenanordnung wird Schnellschreibern Probleme bereiten: Denn beim HP G62-130EG liegen beispielsweise die Hochstell- und Strg-Taste nicht wie gewohnt ganz links außen, sondern rechts neben Shortcut-Tasten, die unter anderem das Mailprogramm und den Browser starten. Einen separaten Nummernblock besitzt das HP-Notebook nicht. Ebenfalls nicht optimal: Das Touchpad ist nicht von der Gehäusefläche abgesetzt, sodass man mit dem Finger öfters darüber hinaus fährt. Die Maustasten lösten nur schwer aus, auf Dauer strengte das an.
Fazit
Beim Arbeitstempo muss sich das HP G62-130EG nicht vor teureren Notebooks verstecken. Bei der Ausstattung hat HP aber zu sehr gespart. Auch der Bildschirm kann nicht überzeugen. Wer etwas mehr Geld anlegt, findet viele Notebooks ohne diese Defizite.
Alle Testergebnisse zum HP G62-130EG finden Sie in der PC WELT 10/2010.
Lesen Sie auf der nächsten Seite:
Vorherige Seite
Seite 1 von 2
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
PC-WELT Hacks
PC-WELT Hacks Logo
Technik zum Selbermachen

3D-Drucker selbst bauen, nützliche Life-Hacks für den PC-Alltag und exotische Projekte rund um den Raspberry Pi. mehr

Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

Telekom Browser 7.0

Telekom Browser 7.0
Jetzt die aktuelle Version 7 mit neuem Design und optimierter Benutzerführung herunterladen!

- Anzeige -
Marktplatz
Amazon

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

UseNext

10 Jahre UseNeXT
Jetzt zur Geburtstagsaktion anmelden und 100 GB abstauben! > mehr

576260
Content Management by InterRed