06.04.2009, 12:00

Thomas Rau

Günstiges 17-Zoll-Notebook im Test

Toshiba Satellite L350D-200

Groß und günstig: Das Toshiba Satellite L350D-200 bietet 17 Zoll Displaydiagonale für rund 550 Euro. Das geht natürlich nicht ohne Kompromisse bei der Qualität ab: Unser Test klärt, ob sie die Freude über den günstigen Preis verderben.
Das 17-Zoll-Display bietet eine etwas grobe Auflösung von 1440 x 900 Bildpunkten. Die Bildqualität des spiegelnden Bildschirms ist insgesamt mittelmäßig. Der Kontrast liegt nicht besonders hoch, Farben wirken etwas flau, Hauttöne blass: Daher empfiehlt sich das Display weder für den Dauereinsatz noch für Multimedia-Wiedergabe. Für die gelegentliche Fotoshow und Arbeit mit Office-Programmen reicht die Bildqualität aber aus.

Tastatur: Groß und stabil Dem Einsatzort am Schreibtisch kommt das Satellite L350D-200 auch durch seine stabile Tastatur entgegen. Das große Gehäuse bietet außerdem Platz für einen vierspaltigen Ziffernblock. Die Tasten besitzen einen weichen Anschlag - ob das beim Tippen stört, ist Geschmackssache.

Tempo: Niedrige Rechenleistung, kaum spieletauglich
Das Rechentempo des Toshiba-Notebooks liegt nicht auf hohem Niveau - was anderes dürfen Sie in dieser Preisklasse aber auch nicht erwarten. Im Sysmark 2007 erreichte das Satellite L350D-200 nur 68 Punkte. Vor allem im Test mit Office-Programmen erwies sich die lahme Festplatte als Bremser. Dank der 3 GB Arbeitsspeicher schneidet das Toshiba-Notebook aber bei Bild- und Videobearbeitung recht ordentlich ab. Notebooks der 800-Euro-Klasse sind rund 30 bis 40 Prozent rechenstärker. Der von Toshiba eingesetzte AMD-Prozessor Athlon X2 QL-64 mit 2,1 GHz ist aber auf jeden Fall deutlich langsamer als Intel-Prozessoren mit gleicher Taktrate.
Der im Chipsatz integrierte Grafikchip knapst sich 256 MB vom System-RAM ab: Er taugt nur für ältere oder grafisch anspruchslose Spiele - bei Far Cry schaffte das Satellite L350 beispielsweise bei 1024 x 768 Bildpunkten gerade mal 24 Bilder pro Sekunde.

Ausstattung: Nur das Nötigste
Das Notebook bietet nur die Mindestausstattung, die man inzwischen selbst in dieser Preisklasse erwarten darf - zum Beispiel 3 GB RAM und eine 250 GB große Festplatte. Minimalistisch geht's auch beim Netzwerk zu - mehr als 10/100-Mbit/s-LAN und 11g-WLAN gibt's nicht. Ebenso mau sieht es bei den Schnittstellen aus: Auf Firewire, Kartenleser, HDMI oder e-SATA muss man verzichten - das macht das Notebook zwar günstig, aber nicht besonders zukunftssicher.

Mobilität: Die Akkulaufzeit reicht nur für den Hausgebrauch
Toshiba baut nur einen kleinen Akku (44 Wh) ins Satellite L350D - ob aus Spargründen oder aus Überlegung bleibt unklar: Er macht aber Sinn, denn das 17-Zoll-Notebook wird man kaum länger außer Haus bewegen, und für die Strecke zwischen Wohnzimmer, Arbeitszimmer und Balkon reichen auch die 1,5 Stunden Akkulaufzeit des L350D aus. Vorteil des kleinen Akkus: Das 17-Zoll-Notebook ist mit 3,2 Kilogramm nicht besonders schwer.
Fazit: Das Toshiba Satellite L350D-200 kommt für Anwender in Frage, die sich viel Bildschirmplatz für wenig Geld wünschen - zumal das Display gar nicht mal so schlecht ist. Als vollwertiger PC-Ersatz taugt das Notebook nicht so recht: Dafür ist die Rechenleistung zu schwach und die (Schnittstellen-)Ausstattung zu mickrig.
Lesen Sie auf der nächsten Seite:
Vorherige Seite
Seite 1 von 2
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
Windows 8: Alle Informationen
Windows 8
Alle Details

Alle Informationen und Updates zum neuen Betriebssystem Windows 8 von Microsoft. mehr

- Anzeige -
PC-WELT Specials
Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

- Anzeige -
Marktplatz

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

225134
Content Management by InterRed