229694

Grundig Cinemo 40 LXW 102-8735 REF

04.01.2007 | 10:01 Uhr |

Ein ordentlicher LCD-Fernseher mit erstaunlich guten Lautsprechern.

Testbericht

Bild- / Tonqualität: Der Grundig hatte Schwierigkeiten bei Filmszenen mit langsamen Kameraschwenks: Das Bild flimmerte deutlich. Dabei spielte es keine Rolle, ob das Gerät analog oder digital angesteuert wurde. Positiv fielen die vergleichsweise natürlichen Hauttöne auf. Auch lieferte der LCD-Fernseher selbst in dunklen Bildbereichen noch gut unterscheidbare Details. Besonders überzeugend empfanden wir das Volumen der integrierten Lautsprecher mit guter Basswiedergabe.

Ausstattung: Das Schnittstellenangebot ist durchschnittlich – es genügt sowohl für analoge als auch digitale Ansteuerung.

Handhabung: Die funktionale Fernbedienung verzichtet auf verspielte Details. Dafür mussten wir genau auf das Gerät zielen, um eine Reaktion herbeizuführen. Flott war sie trotzdem nicht. Via HDMI-Anschluss schaffte das Grundig-Modell die native Auflösung nicht.

Fazit: Ein LCD-TV für Anwender, die guten Klang wollen, ohne ihr Wohnzimmer mit einer extra Soundanlage vollzustellen. Das Gerät ist relativ teuer.

0 Kommentare zu diesem Artikel
229694