166912

Go!Zilla 3.9 Public Beta (Build 3.9.0.6)

Go!Zilla bleibt einer der besten Download-Manager für Windows. Die neuen Automatisierungs-Funktionen bergen jedoch Risiken.

Der Download-Manager Go!Zilla 3.9 kommt mit einer neuen Shortcut-Leiste, die schnellen Zugriff auf wichtige Optionen des Programms bietet. Außerdem hat dasDownload-Fenster ein peppigeres Outfit, das an den Mediaplayer 7 von Microsoft erinnert.

Auch im Inneren hat sich einiges getan. Die Suche nach dem schnellsten Download per FTP-Search ist durch den Go!Zilla Search Service ergänzt. Dieser sammelt auf dem Radiate-Server Links von Go!Zilla-Benutzern aus aller Welt. Dies soll das Finden einer Download-Site beschleunigen.

Neu ist auch ZipZilla, das heruntergeladene ZIP-Archive automatisch entpacken und enthaltene Anwendungen installieren kann. Diese Funktion sollten aber nur Benutzer mit aktuellem Virenschutz aktivieren.

Ins Gerede gekommen sind Programme wie Go!Zilla, weil sie angeblich die Benutzer ausspionieren. Die werbefinanzierte Freeware-Version von Go!Zilla 3.9 macht daraus keinen Hehl mehr: Beim Akzeptieren den Lizenzvereinbarungen stimmt der Benutzer der Übermittlung persönlicher Daten an den Radiate-Server zu.

Alternative: Getright (http:\\www.getright.com) ist ein weiterer beliebter Download-Manager.

Hersteller/Anbieter

Radiate

Telefon

(kein Tel.)

Weblink

www.gozilla.com

Bewertung

Betaversion

Preis

Freeware

0 Kommentare zu diesem Artikel
166912