34312

Gainward FX PP Ultra/1100 TV/DVI

16.04.2004 | 13:05 Uhr |

Spielerkarte zum annehmbaren Preis: Gut gerüstet für leistungshungrige Toptitel ist das knallrote Gainward-Modell.

Spielerkarte zum annehmbaren Preis: Gut gerüstet für leistungshungrige Toptitel ist das knallrote Gainward-Modell. Mit dem Expert Tool lassen sich Chip- und Speichertakt bequem hochjubeln. Gleich ins Auge stechen die hochwertigen Adapter. Dafür hat Gainward bei der Software den Rotstift angesetzt und legt lediglich das ältere DVD-Abspielprogramm Win DVD 4 bei. Gerade noch akzeptabel ist das Lüftergeräusch.

Testergebnis:

3D-Leistung (32 Bit, 1024 x 768 Pixel)

Aquamark 3 (4x FSaF)

23,0 B./s

(Best 46,4)

3D-Leistung (32 Bit, 1280 x 1024 Pixel)

3D Mark 03

3247 Punkte

(Best 5542)

Serious Sam SE (Extreme)

130,8 B./s

(Best 143,9)

Spec View Perf 7.0 (Summe)

156,4 B./s

(Best 201,5)

Unreal T. 2003 (4x FSAA)

103,5 B./s

(Best 148,9)

3D-Leistung (32 Bit, 1600 x 1200 Pixel)

Gunmetal 1.2 (4x FSAA)

18,9 B./s

(Best 30,1)

Unreal T. 2003 (4x FSAA)

60,6 B./s

(Best 110,0)

Betriebsgeräusch (Sone)

Ruhe/Last

2,1/2,3

(Best 0,0/0,0)

Service/Garantie

089/89839445 / 36 Mon.

0 Kommentare zu diesem Artikel
34312