36066

Gainward Cardexpert Geforce 2 MX Twin View

02.01.2001 | 00:00 Uhr |

Dank zweier VGA-Anschlüsse eine Karte für Windows-Profi-Anwender.

Doppelt sehen: Die Karte (Chip: Nvidia Geforce 2 MX) hat zwei VGA-Schnittstellen. Auf den beiden angeschlossenen Monitoren haben Sie die Wahl zwischen gleicher oder unterschiedlicher Darstellung. Zusätzlich dabei: ein TV-Out-Anschluss. Der Treiber bietet die wichtigen Einstellmöglichkeiten (Note Handhabung: 2,1).

Die 3D-Leistung ist bis zur 1280er Auflösung spieletauglich (Note 2,4): Unser Open-GL-Spiel schaffte die Karte mit 28 Bildern pro Sekunde (Athlon 750; 32 Bit Farbtiefe). Flimmerfreie Bildwiederholraten stellt sie bis in höchste Auflösungen dar (Note Ergonomie: 1,2).

Gainward gibt 36 Monate Garantie. Die Hotline (089/89839445) war fachkundig, aber nicht immer erreichbar (Note Service: 3,2).

Ausstattung: 32 MB DDR-SDRAM; Taktraten: Chip 175 MHz, Speicher 166 MHz; 100 Hz bei 1600 x 1200 und 32 Bit Farbtiefe; Treiber für Win 95/98, NT 4, 2000.

Hersteller/Anbieter

Gainward

Telefon

089/89839445

Weblink

www.gainward.de

Bewertung

3,0 Punkte

Preis

rund 400 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
36066